31.03.2021 | Regionalverband Westpfalz

Ein Neuankömmling in unserer Fahrzeugflotte: „der Kleine für alles“, ein VWup

Silke Jockers, Assistentin des Vorstandes, mit dem VRmobil!

Die VR-Bank Südwestpfalz eG Pirmasens - Zweibrücken überlässt im Dezember drei gemeinnützigen Institutionen im Geschäftsgebiet jeweils ein VRmobil!  

Die Entscheidung, wer ein solches Fahrzeug bekommt, wurde den Fans der jeweiligen Hilfsorganisationen innerhalb einer Abstimmung bei Facebook überlassen. Nominiert wurden drei Organisationen in der Region von der VR-Bank selbst. Übergeben werden konnten die Fahrzeuge in Form einer Spende aus Zweckertragsmitteln des Gewinnsparvereins. Die Zusatzkosten für die Beklebung mit dem jeweiligen Logo, sowie das Comfort-Paket übernahm die VR-Bank ebenfalls.

Wir Johanniter gewannen mit den meisten Stimmen; -außer uns gehörten zu den glücklichen Gewinnern der ASB Pirmasens, sowie der ASB Zweibrücken. Seitdem stellt der „kleine Flotte“ ein begehrtes Mitglied unseres Fuhrparks dar. Ein herzlicher Dank an die VR-Bank Südwestpfalz eG!