Eine Mitarbeiterin der Johanniter-Unfall-Hilfe macht einen Abstrich für einen Corona-Test bei einem Patienten.
Testen sorgt für Sicherheit - wir schulen Sie!

Schulungen Corona-Antigen-Schnelltests

Mit PoC-Antigen-Schnelltests können Sie zügig und kostengünstig SARS-CoV-2-Tests durchführen. Wir zeigen Ihnen in verschiedenen Formaten, worauf Sie bei der Anwendung und Vorbereitung von Corona-Antigen-Schnelltests achten müssen.

Der Kurs richtet sich an Personen, die Antigen-Schnelltests an anderen Menschen durchführen müssen. In der aktuellen Corona-Pandemie kommen zunehmend PoC-Tests zum Einsatz, da diese direkt vor Ort und nicht extra in einem Zentrallabor ausgewerten werden. Die Abkürzung "PoC" ("Point of care") beschreibt diese Eigenschaft, sie bedeutet auf Deutsch "patientennahe Labordiagnostik".

In unserem neuen Kurs vermitteln wir Ihnen wahlweise während einer Präsenz-Schulung (48,- €) oder mittels einer E-Learning-Plattform (10,- €) die wichtigsten Infos rund um die Anwendung und Vorbereitung von PoC-Antigen-Schnelltests. Wir gehen unter anderem auf folgende Fragen ein:

  • Wie funktionieren Antigen-Schnelltests auf SARS-CoV-2?
  • Was müssen Sie bei der Vorbereitung und Durchführung der Tests beachten, damit sie zu zuverlässigen Ergebnissen führen?
  • Wie gehen SIe richtig mit den Ergebnissen um?

Im Anschluss an die Buchung des Online-Kurses erhalten Sie innerhalb von ein bis zwei Werktagen Ihren Zugangscode per E-Mail.

Bei Fragen zur Onlineschulung bitten wir Sie, zuerst unsere für Sie zusammengestellten Antworten auf häufig gestellte Fragen durchzulesen. Zum Download klicken Sie bitte hier:  

FAQ lesen

Aufgrund der hohen Nachfrage können wir Buchungen der Onlineschulung erst wieder ab Dienstag, dem 20. April 2021 anbieten. Bitte haben Sie Verständnis!