Erzieher (m/w/d) für intensivpädagogische Wohngruppe

  • Lorscheid
  • laufend
  • Vollzeit
  • Stellen-ID: J000003535

Wir suchen fachlich versierte Verstärkung für unsere heilpädagogische Wohngruppe für 10- bis 18-Jährige in Lorscheid

Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.

Was Sie tun

  • Begleitung, Versorgung und Förderung männlicher und weiblicher Kinder und Jugendlicher (10-18 J.) mit traumatischen Erfahrungen und entsprechenden Verhaltensdevianzen (Überlebensstrategien) 
  • Alltagsstrukturierung/ -mitgestaltung/ -anleitung
  • Freizeitgestaltung / -aktivitäten
  • Kontaktungen Schule / Elternarbeit
  • Gesundheitsfürsorge 

Was Sie mitbringen

  • Abschluss als staatlich anerkannte-/r Erzieher-/in, Sozialassistent/-in, Bachelor Pädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation 
  • Stabile Persönlichkeit, „Standing/Haltung“
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität 
  • Freude und Interesse an der Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen 
  • Leidenschaft und Empathie, eigene Ideen

Was wir Ihnen bieten

  • 13. Monatsgehalt

  • 29 Tage Urlaub (5 Tage Woche)

  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

  • Mitarbeitendenfeste

  • Pädagogische Begleitung

  • Persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung

  • Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Intensivpädagogische Wohngruppe Spechtmühle Lorscheid

Die Wohngruppe Spechtmühle ist eine Heilpädagogische Intensiv-Wohngruppe. Hier leben 10- bis 18-jährige Kinder und Jugendliche mit Störungen des Sozialverhaltens, emotionalen oder Bindungsstörungen, posttraumatischen Belastungsstörunen etc. in einem geschützten, therapeutisch ausgerichteten Rahmen, um sie langfristig erfolgreich in die Gesellschaft zu integrieren.