Freiwillig Engagierte für Ehrenamtsstellen

  • Trier
  • laufend, unbefristet
  • Ehrenamt
  • Stellen-ID: J000008254

Engagier Dich für Menschen, die dich brauchen!

Du möchtest vor dem Start ins Berufsleben Erfahrungen sammeln und dich persönlich weiterentwickeln? Oder hast du ein paar Semester Wartezeit auf deinen Studienplatz vor dir und willst die Zeit sinnvoll überbrücken? Wie deine Situation auch ist, mit einem Freiwilligendienst bei den Johannitern hast du die Chance, Engagement mit einer sinnvollen Tätigkeit zu verbinden. Schau den Profis über die Schulter und sammle wertvolle Erfahrungen fürs Leben und deine berufliche Laufbahn.

Was Sie tun

  • Unterstützung in Projekten vor allem für Kinder und Jugendliche sowie ältere Menschen:
  • Das Trauerzentrum Lacrima braucht Freiwillige für Gruppenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Leuten, die Angehörige durch Tod verloren haben
  • Das Tandemprojekt Sunior sucht Menschen, die sich mit einer älteren Person im Tandem verbinden möchte - für Austausch, praktische Hilfe und gegen Einsamkeit
  • Die Sprachpaten unterstützen Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund im Freizeit-Tandem, um sprachliche und kulturelle Integration zu fördern
  • Sinn erfahren, wertvolle Erfahrungen für die berufliche Laufbahn und das Leben sammeln

Was Sie mitbringen

  • Interesse für ein soziales Engagement
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • "Herz" für Kinder bzw. Senioren
  • gern einen Führerschein der Klasse B
  • Je nach Neigung finden wir den richtigen Engagement-Bereich, wo die iegenen Interessen und Fähigkeiten passen!
  • Hier kann noch ein Punkt stehen.

Was wir Ihnen bieten

  • Fachberatung

  • Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit

  • Fort- und Weiterbildungen

  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

  • Mitarbeitendenfeste

  • Pädagogische Begleitung

  • Positive Arbeitsatmosphäre

  • Regelemäßige Mitarbeitendengespräche

  • Vertrauensvolle Ansprechpartner

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Geschäftsstelle Trier

Die Dienststelle in Trier ist seit 1952 (heute an anderer Adresse) Zentrale für derzeit rund 170 haupt- und 110 ehrenamtliche Mitarbeiter im Regionalverband Trier-Mosel. Sie ist Sitz der Verwaltung im RV, der Sozialstation (Ambulante Pflege), der Sozialen Dienste (Hausnotruf, Behindertenfahrdienst, Menüservice) sowie verschiedener Bereiche der Jugendhilfe (Ambulante Hilfen zur Erziehung, Integrationshilfe, Projekte - Lacrima, Sprachpaten, Babypraktikum...).