Erste-Hilfe im Betrieb während Corona richtig durchführen

In Zeiten von Corona gilt besondere Vorsicht – gegenüber dem Hilfsbedürftigen, aber auch für den Erste- Hilfe-Leistenden selbst. Wir schulen Ihre Betriebshelfer!

Jetzt anfragen

Betriebshelfer plus

Erste-Hilfe unter Pandemiebedingungen

Keine Frage: Hygieneschutz war und ist oberstes Gebot bei Erster Hilfe. Doch in Zeiten von Corona gilt noch einmal besondere Vorsicht – gegenüber dem Hilfsbedürftigen, aber auch für den Erste-Hilfe-Leistenden selbst. Der Schutz vor einer möglichen Ansteckung mit dem Coronavirus steht an erster Stelle. Die Johanniter zählen zu den führenden, von den Unfallversicherungsträgern autorisierten Institutionen, die Betriebshelfer aus- und fortbilden. Unsere speziell geschulten Trainer vermitteln in den Betriebshelfer-Kursen anschaulich und nachhaltig, wie am Arbeitsplatz mit kleinen und großen Notfällen umzugehen ist.

Schulung von Betriebshelfern in Zeiten von Corona

Der Kurs „Betriebshelfer plus“ geht zusätzlich darauf ein, wie unter Pandemiebedingungen Rettungsmaßnahmen im Betrieb zu erfolgen haben – insbesondere bei der Atemkontrolle und der Atemspende. Die Unterweisung für Betriebshelfer umfasst außerdem den Umgang mit Schutzausrüstung und vermittelt die wichtigsten Punkte bei der Einhaltung von Hygienemaßnahmen. Zum Schutz der Teilnehmenden ist die Kursgröße in der Regel beschränkt. Handelt es sich um eine geschlossene Gruppe, müssen die Rahmenbedingungen für den Unterricht individuell abgeklärt werden.

 

Weitere Corona-Services der Johanniter

  • Hygienemaßnahmen richtig umsetzen

    Hygienemaßnahmen richtig umsetzen

    Arbeitsschutz muss nach den Bestimmungen der Bundesregierung um betriebliche Maßnahmen zum Infektionsschutz vor dem Coronavirus ergänzt werden. Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Arbeitgeber eine individuelle Lösung.

    Zum Corona-Schutzkonzept
  • Testungen für Ihre Mitarbeitenden

    Testungen für Ihre Mitarbeitenden

    Für eine professionelle Probenentnahme Ihres Personals im Betrieb stehen Ihnen als Arbeitgeber speziell geschulte Mitarbeitende der Johanniter zur Verfügung. Wir erstellen auch gerne ein auf Sie zugeschnittenes Konzept.

    Zur Corona-Probenentnahme
  • Hilfe bei Abstands- und Hygieneregeln

    Hilfe bei Abstands- und Hygieneregeln

    Gerade in größeren Unternehmen mit vielen Beschäftigten und/oder erhöhtem Publikumsverkehr bieten sich als Schutzmaßnahme auch Einlasskontrollen an, je nach Bedarf mit Registrierung, Händedesinfektion und „Schnell-Testungen“. Wir beraten Sie gerne!

    Zur Einlasskontrolle