Corona Impf- und Teststation (CITZ) Einbeck

Schnell impfen, schnell testen, schnell Corona bekämpfen. In der Corona Impf- und Teststation in Einbeck können sich alle ohne Termin impfen lassen.

Um die Virusausbreitung einzudämmen, bieten wir Ihnen in unserer Corona Impf- und Teststation in Einbeck die Möglichkeiten, einen Antigen-Schnelltest sowie Impfungen unkompliziert und schnell durchführen zu lassen. Durch unser qualifiziertes Personal erhalten Sie nicht nur eine professionelle Durchführung des Bürgertestes und der Impfung, sondern auch Antworten auf dringende Fragen.

Weitere Informationen

Hier sind wir zu finden:

Hullerser Landstraße 25/27
37574 Einbeck
(Parkmöglichkeiten stehen beim Jawoll-Markt zur Verfügung.)
(Eingang:
Impfen über die Insterburger Straße,
Testen: über die Hullerser Landstraße)

Impfen

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Mittwoch von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr
  • Donnerstag von 12:30 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Freitag von 09:00 bis 15:30 Uhr

Impfungen sind ohne Terminvereinbarung möglich.

Kinderimpfungen

Immer montags, zu den Öffnungszeiten

Terminvereinbarungen sind nicht erforderlich Für den Ablauf des Kinderimpfens gilt, dass sowohl für Kinder ab 5 Jahren als auch für Erwachsene das Tragen von Gesichtsmasken mindestens des Schutzniveaus FFP2 oder gleichwertig für den Zutritt zum Gebäude vorausgesetzt wird. FFP2-Masken für Kinder stehen vor Ort zur Verfügung.

 

Testungen

Öffnungszeiten

  • Gerade Wochen: Dienstag, Donnerstag und Samstag von 09:00 bis 12:30 Uhr und von 13:00 bis 16:30 Uhr
  • Ungerade Wochen: Montag, Mittwoch und Freitag von 09:00 bis 12:30 Uhr und von 13:00 bis 16:30 Uhr

Die letzte Testung findet 15 Minuten vor Schließung der Testzentren statt.

Kosten: Die Bürgertests sind für folgende Personengruppen kostenfrei:

  • Schwangere im ersten Trimester
  • Personen mit pos. PoC Selbsttest
  • Ungeimpfte, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können
  • Pflegende Angehörige
  • Haushaltskontakte von Infizierten
  • Menschen mit Behinderungen
  • Testungen zur Beendigung einer COVID-19 Absonderung
  • Personal von Krankenhaus / Pflegeeinrichtungen
  • Besucher/Bewohner von (Ambulanz, Pflegeeinrichtungen, Tageskliniken, Entbindungsstationen, etc.)
  • Symptomatische Personen
  • Kinder unter 5 Jahren (0-4 Jahren)

Folgende Personengruppen haben eine Selbstbeteiligung von 3,00 €:

  • Personen, die Veranstaltungen in Innenräumen besuchen möchten (Konzerte, Festivals, etc.)
  • Personen, die Kontakt zu vulnerablen Gruppen haben. z.B.: (Menschen ab 60, Menschen mit Behinderung
  • Personen, die eine Warnung (rot - erhöhtes Risiko) in der Corona-Warn-App erhalten haben
  • Menschen mit Vorerkrankungen

Alle weitern Personengruppen haben eine Selbstbeteiligung von 9,50 €

Zusatzangebot: Unabhängig vom Landkreis Northeim bieten die Johanniter ebenfalls eine kostenpflichtige PCR-Testung an. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 90€ pro Test.

Terminvergabe:

Online-Termin buchen

Termine sind, außer samstags, zwingend erforderlich.

Bei Rückfragen ist die Johanniter-Unfallhilfe unter der Rufnummer 0800/0019214 rund um die Uhr erreichbar.