johanniter.de

BFDler (m/w/d) für den Krankentransport

  • Landkreis Celle
  • 01.10.2022, befristet
  • Vollzeit, 40
  • Stellen-ID: J000007999

für unsere Rettungswache in Beckedorf gesucht

Du möchtest vor dem Start ins Berufsleben Erfahrungen sammeln und dich persönlich weiterentwickeln? Oder hast du ein paar Semester Wartezeit auf deinen Studienplatz vor dir und willst die Zeit sinnvoll überbrücken? Wie deine Situation auch ist, mit einem Freiwilligendienst bei den Johannitern hast du die Chance, Engagement mit einer sinnvollen Tätigkeit zu verbinden. Schau den Profis über die Schulter und sammle wertvolle Erfahrungen fürs Leben und deine berufliche Laufbahn.

Was Sie tun

  • Du schaust den Profis im Bereich Rettungsdienst über die Schulter, unterstützt sie bei den anfallenden Aufgaben und sammelst wertvolle Erfahrungen für deine berufliche Laufbahn und dein Leben:
  • Durchführung von Krankentransport-Einsätzen für unsere Kunden
  • Sonstige Hilfeleistungen bei unvorhersehbaren Alltagsproblemen im Rahmen der Verhältnismäßigkeit
  • Sicherung der Einsatzbereitschaft inkl. des Arbeitsmaterials und Fahrzeugpflege
  • Dokumentation des Einsatzverlauf

Was Sie mitbringen

  • Interesse für ein soziales Engagement
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • einen Führerschein der Klasse B (sowie mindestens ein Jahr Fahrerfahrung)

Was wir Ihnen bieten

  • 25 Seminartage

  • 29 Tage Urlaub (5 Tage Woche)

  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren

  • Fort- und Weiterbildungen

  • Pädagogische Begleitung

  • Rabatte in regionalen Sportstudios

  • Taschengeld

  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Rettungsdienst Landkreis Celle

Im OV Celle führen wir neben anderen Leistungen für den Landkreis Celle in einer langfristigen Beauftragung den öffentlichen Rettungsdienst im nördlichen Kreisgebiet durch und betreiben drei Rettungswachenstandorte in Eschede, Hermannsburg und als Hauptstandort Beckedorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe besetzt hier mehrere Rettungswagen und Mehrzweckfahrzeuge in einem sehr ländlich geprägten Einsatzgebiet in der Südheide. Besonderheiten sind mehrere Bundeswehr-Standorte und Truppenübungsplätze. Weitreichende SOP sichern eine gute Patientenversorgung und stellen einige Anforderungen an die Rettungskräfte, bieten aber auch viel Raum für eigenverantwortliche Patientenversorgung. Als Lehrrettungswachenstandort bilden wir bis zu neun Auszubildende in verschiedenen Jahrgängen aus. Wir arbeiten dort wo andere Urlaub machen!