19.10.2019 | Ortsverband Northeim

Aufbau des Außengeländes in der Kita am Wieter

Fleißige Helfer für unseren Kita-Außenbereich in Northeim

Fleißige Helfer bauen die Spielgeräte für dem Außenbereich der Kita am Wieter in Northeim auf.

Drei Schaukeln, ein Häuschen mit einer Rutsche und vieles mehr bauten die fleißigen Helfer im Außenbereich der Kita am Wieter in Northeim. Mit dabei waren achtzehn motivierte Eltern, die Mitarbeiter der Spiel-Werkstatt aus Detmold, das Team der Kita und zwei Ehrenamtliche der Johanniter. Bernward Kellner, Dienststellenleiter des Ortsverbandes Northeim, versorgte das Team mit Speisen und Getränken. Viele Eltern hatten ihren Werkzeugkoffer von zu Hause mitgebracht, damit ausreichend Equipment für den Aufbau zur Verfügung stand. Die Spielgeräte und weitere Spezial-Werkzeuge brachten die Mitarbeiter der „Spiel-Werkstatt“ mit.

Da es viele Spielgeräte gab die aufgebaut und einbetoniert werden mussten, bohrten die Väter tiefe Löcher in die Erde und in den Sand, es war laut und schmutzig, trotzdem hatten alle Beteiligten jede Menge Spaß. Die Helfer haben um 9:30 Uhr begonnen und bis 17:30 Uhr gearbeitet. Auch einige Kinder waren mit dabei und testeten am Ende des Tages die fertigen Spielgeräte gleich aus.

Eine der Mütter erklärte: „Es war uns ein Vergnügen beim Aufbau mitzuhelfen − teilweise sind wir mit unseren Gummistiefeln im Matsch versunken, dennoch haben wir fleißig weitergearbeitet, damit alles fertig wird.“ Rundum war es ein aktionreicher Tag und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, vielen Dank an alle tatkräftigen Helfer!