04.12.2020 | Ortsverband Göttingen

Packaktion für die Weihnachtstrucker

Johanniter aus Göttingen packen 80 Pakete

Viele Weihnachtstruckerpakete

Die ehrenamtlichen Johanniter in Göttingen haben gestern Abend fleißig Pakete für die Hilfsaktion Weihnachtstrucker zusammengestellt. 80 Päckchen sind es geworden. Um die Hygieneregeln einzuhalten bildeten die Helfer in der Lagerhalle eine Packstraße. So wanderten Grundnahrungsmittel, Hygieneartikel und ein kleines Kinderspielzeug in die Pakete. Die Johanniter-Hilfsgemeinschaft und die Subkommende des Johanniterordens hatten zuvor in eigenen Reihen für die Weihnachtstrucker gesammelt, zusätzlich erhielten sie eine großzügige Privatspende, sodass eingekauft werden konnte. Unterstützt wurden die Johanniter zusätzlich durch Edeka Köhler. Renate von Stockhausen, Ortsbeauftragte der Johanniter, erklärte: „wir freuen uns, dass wir so viele Pakete zusammenstellen konnten und so unseren Beitrag für diese tolle Hilfeaktion leisten konnten.“