24.02.2021 | Ortsverband Northeim

Kita am Wieter trotzte dem Schneechaos

Ausflug in den verschneiten Wieter-Wald

Kita-Kinder genießen den tollen Ausblick über die Stadt Northeim

Auch wenn wir in dieser Woche bereits frühlingshafte Temperaturen haben. Vor ein paar Tagen waren wir noch im tiefsten Winter. Auch die Kinder aus dem Kindergarten der Johanniter-Kita am Wieter, die in der Notbetreuung betreut werden, hatten viel Spaß mit dem Schnee, der sie in Northeim besucht hat. Nachdem die Kita zwei Tage aufgrund der Wetterverhältnisse geschlossen war, konnten die Kinder aber an den anderen Tagen viel mit dem Schnee ausprobieren.

An einem Tag machten sie sich mit ihren Erzieherinnen auf den Weg in den Wieter-Wald. Mit dabei hatten die Kids ihre Po-Rutscher. Mit diesen konnten sie den Berg des Wieter-Waldes runterrutschen. Aber auch interessante Spuren im Schnee entdeckten sie. Wem die wohl gehören? Außerdem fanden die Kinder die Aussicht auf das Umland spannend und haben sich die Zeit genommen, diese genau zu begutachten.