06.04.2021 | Ortsverband Northeim

30 Jahre im Dienst der Johanniter

Jörg Dodenhöft, Mitglied im Regionalvorstand, gratuliert Bernward Kellner zu seinem Dienstjubiläum

Jörg Dodenhöft, Mitglied im Regionalvorstand, gratuliert Bernward Kellner zu seinem Dienstjubiläum

Bernward Kellner feierte am 1. April sein dreißigjähriges Dienstjubiläum bei den Johannitern. Aus diesem Anlass überraschte ihn Regionalvorstand Jörg Dodenhöft an diesem Tag mit herzlichen Glückwünschen und einem Geschenkkorb.  im Namen des ganzen Regionalverbandes dankte Jörg Dodenhöft Bernward Kellner für sein Engagement und seine treuen Dienste. Berni, wie er von vielen genannt wird, startete seine Laufbahn bei den Johannitern im Jahr 1991 als Rettungssanitäter im Ortsverband Northeim. Es folgte eine Weiterqualifizierung zum Rettungsassistenten. 1994 wechselte er in den Ortsverband Göttingen um dort als Rettungswachenleiter zu arbeiten. Der Vater von zwei Töchtern übernahm auch das Amt des Dienststellenleiters in diesem Verband, erst kommissarisch, 2003 offiziell. Im Jahr 2015 zog es Berni wieder in seine Heimat und er kehrte als Dienstellenleiter in den Ortsverband Northeim zurück, was ihn sehr freute. Wir danken Berni für seine jahrelange Treue zu den Johannitern und freuen uns auf die nächsten dreieinhalb Jahre mit ihm, bevor Berni in den wohlverdienten Ruhestand gehen wird.