Selbstständiger Handelsvertreter (m/w/d) im Bereich persönliche Notrufdienste

  • Adolf-Hoyer-Str. 5, 37079 Göttingen
  • 01.07.2022, Unbefristet
  • Honorar

Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Was Sie tun

Der Landesverband Niedersachsen/Bremen sucht zum 01.07.2022 für das Vertriebsgebiet Göttingen hauptberuflich einen selbstständigen Handelsvertreter (m/w/d) im Bereich persönliche Notrufdienste. Hierbei fallen folgende Aufgaben in Ihren Tätigkeitsbereich:

  • Beratung unserer Interessenten
  • Anschluss unserer Interessenten an das Hausnotrufsystem
  • Weiterentwicklung des Vertriebsgebietes
  • Systematische Akquise von Neukunden sowie Akquise von neuen Multiplikatoren und Kooperationspartnern
  • Regelmäßige Beziehungspflege bei bestehenden Multiplikatoren, Beratung und Information über geplante Aktionen
  • Kreativität in der Umsetzung neuer Vertriebsansätze und Erschließung neuer Kooperationen
  • Strukturierte und ständige Marktanalyse
  • Präsentation der Johanniter und Ihres Dienstleistungsportfolios auf Veranstaltungen, Messen, etc.

Was Sie mitbringen

  • Erfahrung im Außendienst, idealerweise als selbstständiger Handelsvertreter
  • Freundliches, kommunikatives Auftreten im Kundengespräch
  • Verhandlungsgeschick
  • Selbstständige, zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Fahrerlaubnis Klasse B (früher 3) und eigener PKW
  • Sichere EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Vorzugsweise Wohnsitz in Göttingen/ Landkreis Göttingen

Was wir Ihnen bieten

  • Fachberatung

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung

Wer wir sind

Der Ortsverband Göttingen wurde im Jahr 1968 gegründet und umfasst den gesamten Landkreis Göttingen. Neben den klassischen Aufgaben der Johanniter-Unfall-Hilfe wie Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Ausbildung und der Johanniter-Akademie "Landesverband - Campus Göttingen bieten die Johanniter auch den Hausnotruf, Mobilnotruf und Menüservice (Essen auf Rädern) an. Des Weiteren betreiben sie die Wohnanlage für Geflüchtete im ATW. In Bad Lauterberg Im „Haus der Begegnung“ finden Aktivitäten rund um Nachbarschaftshilfe und Migrationsberatung statt.