23.12.2020 | Ortsverband Aurich

Ortsverband Aurich schickt kleine Geschenke statt Weihnachtsfeier

Einzeln verpackt und coronagerecht ausgeliefert erhalten alle Helfenden und Mitarbeitenden ein kleines Präsent

Im Ortsverband Aurich unterstützt Mitarbeiterin Manuela Grever tatkräftig die diesjährigen Weihnachtsvorbereitungen. Mit viel Liebe und Sorgfalt verpackt sie für alle Auricher Johanniter ein Geschenk. „Gerade weil Corona uns hindert, unserer traditionelles gemeinsames Weihnachtsfest mit allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie den Mitarbeitenden zu feiern, ist es uns in diesem Jahr besonders wichtig, allen persönlich ein kleines Weihnachtsgeschenk zu überreichen“, erklärt Dienststellenleiterin Helene Frieden. „Wir möchten ein Zeichen der Verbundenheit setzen und bringen unseren Kolleginnen und Kollegen ihr Geschenk nach Hause – natürlich unter Einhaltung strenger Hygieneauflagen.“ So sei es möglich, allen persönlich ein gesegnetes Weihnachtsfest zu wünschen und trotz dieser so besonderen Bedingungen ein klein wenig Freude zu bereiten.