10.04.2021 | Ortsverband Oldenburg

Virtuelles Kaffee trinken geht weiter

Mehrgenerationenhaus lädt zu Treffen mit Impulsen ein

Das Mehrgenerationenhaus Oldenburg setzt sein morgendliches virtuelles Kaffeetrinken fort und hat neue Impulsgeber motivieren können, sich in der Runde einzubringen und über verschiedenen Themen mit den Teilnehmenden zu sprechen. Beginn ist montags bis freitags jeweils um 9:30 Uhr auf Skype. Mitmachen kann jeder. Einfach den Link join.skype.com/cx2Lt5gmZPiq anklicken und dabei sein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, das Trinken von Kaffee ist auch keine Pflicht. Impulsgeber noch bis 16. April ist Maximilian Götz-Köhler, Physiker am DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme Oldenburg. Von Montag bis Freitag, 19. bis 23. April, wird Helma Vols die Impulse für das morgendliche Kaffee trinken geben, vom 26. bis 30. April ist es Fatima Sheikhmous. Mitreden ist ausdrücklich erwünscht.