20.09.2021 | Ortsverband Wittmund

Interkulturelle Woche: Johanniter laden zum Tag der offenen Tür ein

Hilfsorganisation präsentiert Angebote und mehr im Haus Finkenburg

Der Ortsverband Wittmund der Johanniter-Unfall-Hilfe lädt im Rahmen der Interkulturellen Woche zu einem Tag der offenen Tür ein. Am Samstag, 25. September, stellen sich die Johanniter von 15 bis 17 Uhr in der Dienststelle des Ortsverbands im „Haus Finkenburg“ an der Finkenburgstraße 1 in Wittmund vor. Präsentiert werden die Dienste und Angebote wie Sanitätsdienste, Erste-Hilfe-Ausbildung, Hausnotruf, Wohnkonzepte und vieles mehr. Die Erzieherinnen des Johanniter-Waldkindergartens „Am Naturschutzhof“ Wittmund berichten von den Erfahrungen im ersten Jahr des Bestehens. Der Besuch ist kostenfrei, auf die Besucher warten viele interessante Informationen und ein reger Austausch bei Tee und kleinen Snacks. Weitere Informationen gibt es bei der Wittmunder Ortsbeauftragten Gerda Freese, Mobil unter 0162 2119864 oder per Mail an gerda.freese@johanniter.de.