Aktuelles aus Harburg

Unsere Meldungen filtern

37 Meldungen gefunden

  • 21.09.2020 | Regionalverband Harburg

    Neun junge Johanniter trainieren sicheres Fahren

    Mehr Sicherheit für junge Verkehrsteilnehmer – der Regionalverband Harburg hat jetzt Auszubildende der Ambulanten Pflege und junge Erwachsene, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren, in dem Projekt UPS Road Code geschult.

    Mehr erfahren
  • 14.09.2020 | Regionalverband Harburg

    Praxiskurs Erste Hilfe am Hund

    Giftköder, Wespenstich, Biss eines Artgenossen: Auf der täglichen Gassirunde kann der eigene Hund in eine Notsituation geraten. Dann ist schnelles Handeln gefragt. Deshalb bieten wir Theorie- und Praxis-Kurse für Erste Hilfe am Hund an.

    Mehr erfahren
  • 11.08.2020 | Regionalverband Harburg

    Im Einsatz für den Hausnotrufdienst

    Die meisten Senioren möchten möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Mit Hilfe von Angehörigen, einem Pflegedienst und einem Hausnotruf kann dies in vielen Fällen gelingen.

    Mehr erfahren
  • 31.07.2020 | Regionalverband Harburg

    237 Helfer engagieren sich im Regionalverband Harburg

    Innerhalb von nur zwei Jahren hat sich die Helferschaft der Harburger Johanniter von 180 auf 237 vergrößert. Hinzu kommen noch 120 Schüler im Schulsanitätsdienst.

    Mehr erfahren
  • 22.07.2020 | Regionalverband Harburg

    Erste-Hilfe-Kurs mitten im Wald

    Ein Wanderer ist ohnmächtig geworden, ein Mountainbiker im Wald gestürzt, ein Kind vom Baum gefallen – draußen in der Natur kann viel passieren. Doch in abgelegenen Waldgebieten oder in den Bergen kann es Stunden dauern, bis Verletzte Hilfe bekommen.

    Mehr erfahren
  • 01.07.2020 | Regionalverband Harburg

    "Mein FSJ hat alles verändert"

    Viele junge Menschen stehen vor der Herausforderung, den richtigen Job zu finden, der zu ihnen passt, in dem sie sich wohlfühlen und der ihren Begabungen entspricht. Nils Heitkamp aus Meckelfeld fand bei den Johannitern seinen Traumjob.

    Mehr erfahren
  • 21.04.2020 | Regionalverband Harburg

    "Unsere Kunden sind noch dankbarer als vor Corona"

    Hände desinfizieren, Mundschutz anlegen, Handschuhe anziehen – für Daria Kasprzyk sind diese Handgriffe seit der Coronakrise Standard, bevor sie die Wohnung eines Kunden betritt. Die 34-Jährige arbeitet im ambulanten Pflegedienst der Johanniter.

    Mehr erfahren