Corona-Schnelltests

Ein Mann in Schutzkleidung zeigt einen Corona-Schnelltest
Gegen Corona: Antigen-Schnelltests

Gemeinsam gegen Corona: Kostenlose Tests für Privatpersonen

Alle Bürger und Bürgerinnen haben nach der aktuellen Teststrategie Anspruch auf mindestens einen kostenlosen Antigen-Schnelltest in der Woche.

Zurzeit bieten wir diese an folgenden Stationen an:

2 Einrichtungen gefunden

Gemeinsam gegen Corona: Unser Angebot für Antigen-Schnelltests für Firmen

Der Arbeitsplatz als potentieller Infektionsort ist in der aktuellen Diskussion um die dringend notwendige Senkung der Infektionszahlen in den letzten Tagen in der Fokus gekommen. Doch nicht jeder Arbeitsplatz kann ins Homeoffice verlegt werden.
Angesichts der kritischen Lage bieten wir Unternehmen, die ihren Mitarbeitenden Corona-Schnelltests anbieten und das Risiko eines Infektionsherds im Betrieb senken möchten, eine Zusammenarbeit an.
Wir verfügen bereits seit Beginn der Pandemie über einschlägige Erfahrungen auch in kommunalen Abstrichzentren sowie über geschulte ehren- und hauptamtliche Kräfte.

Und so funktioniert es:

  • Nach Terminabsprache kommen wir mit unserer „Mobilen Teststation“ zu Ihnen. Das geschieht nach Ihren Wünschen einmalig oder mehrmals über einen längeren Zeitraum.
  • Wir führen bei den betreffenden Personen einen SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltest durch. Nach 15 bis 20 Minuten steht fest, ob eine Person akut infektiös ist.
  • Der Schnelltest besitzt eine hohe Genauigkeit (Sensitivität* 97,3 % und Spezifität >99,9 %) und ist gelistet beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte.
  • Wir stehen Ihnen im Falle positiver Befunde weiterhin beratend zur Seite und besprechen mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Wir machen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Einrichtung und der Anzahl der zu testenden Personen. Sie haben vorab Fragen zum Schnelltest-Angebot? Setzen Sie sich gerne mit uns in .