Erste-Hilfe Ausbildung

Sehr geehrte Kursinteressierte,

die reguläre Erste-Hilfe-Ausbildung ist wieder möglich. Die Termine werden je nach Kursauslastung regelmäßig aktualisiert, um möglichst jedem/jeder Interessierten einen Termin bei uns zu ermöglichen. Alle öffentlichen Kurse finden unter strikter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln und Vorgaben der DGUV in Kleingruppen (10m² Fläche pro Person) statt. Zudem wird von allen Teilnehmenden ein negatives Schnelltestergebnis benötigt, das am Kurstag nicht älter als 24 Stunden ist.

Corona-Regeln

In der aktuellen Pandemie gelten besondere Regeln bezüglich Hygiene und Abstand, bitte halten Sie sich an die Anweisungen unseres Ausbildungspersonals.

Bitte bringen Sie zum Kurs in der aktuellen Pandemie Folgendes mit:

  • negatives Schnelltestergebnis, das am Kurstag nicht älter als 24 Stunden ist
  • medizinische Mund-Nase-Bedeckung (bitte KEINE Ventilmasken!)
  • Einmalhandschuhe (sofern möglich)
  • Kugelschreiber
  • Etwas Geduld und gute Laune

Schnellteststationen für kostenlose Bürgertests finden Sie hier: www.muenster.de/corona_testungen & www.kreis-soest.de/schnelltests

Treten Sie nur einzeln mit medizinischer Mund-Nasen-Bedeckung ein und waren Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Teilnehmern. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung. Zu Kursbeginn erläutern wir Ihnen zudem nochmal alle Besonderheiten und notwendigen Maßnahmen.


Die Testpflicht entfällt für Geimpfte und Genesene.

Die Immunisierung und somit Befreiung von der Testpflicht kann nachgewiesen werden durch:

1.        den Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff,

2.        den Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäure-Nachweis (PCR,PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäure-Amplifikationstechnik) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt, oder

3.        den Nachweis eines positiven Testergebnisses nach Nummer 2 in Verbindung mit dem Nachweis der mindestens 14 Tage zurückliegenden Verabreichung mindestens einer Impfstoffdosis gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.


Gerne stehen wir für Rückfragen zur Verfügung!

Stand: 18.06.2021

  • Erste-Hilfe-Ausbildung

    Fit in erster Hilfe in nur einem Tag! Mit dem Johanniter Erste-Hilfe Kurs

  • Erste-Hilfe-Fortbildung

    Frischen Sie Ihr Erste-Hilfe Wissen auf mit unserer Erste-Hilfe-Fortbildung in Münster, Rheine und Soest

  • Erste-Hilfe in Bildungs- und Betreuungsein­richtungen für Kinder

    Diese maßgeschneiderten Erste-Hilfe-Kurse richten sich an Mitarbeitende in Kitas und Grundschulen

  • Erste Hilfe am Kind/Barmer-Kooperation

    Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Unsere Kurse zur Ersten Hilfe an Kindern zeigen, worauf es bei der Notfallversorgung der Kleinen ankommt.