02.07.2020 | Johanniter-Regionalverband Südthüringen

Servietten-Blumen für Pflegekunden

Ramona Heinemann, Verwaltungsmitarbeiterin im Ambulanten Pflegedienst der Johanniter in Rudolstadt, hat eine ganz besondere Leidenschaft. Dies kommt nun auch unsere Klienten zu Gute.

Ramona Heinemann, Mitarbeiterin im Ambulanten Pflegedienst der Johanniter in Rudolstadt, hat eine Bastelleidenschaft. Diese kommt nun auch den Klienten des Pflegedienstes zu Gute. „Das Anfertigen von selbst gebastelten Servietten-Blumen bereitet mir viel Freude und ich kann meiner kreativen Ader nachgehen“, so Ramona Heinemann. Pflegedienstleiterin Olivia Goebel war ganz begeistert von den wunderschönen Papierblumen. Da sie seit längerem nach einer besonderen Aufmerksamkeit für ihre Pflegekunden suchte, kam ihr die Idee, die Papierblumen an die Klienten zu verschenken anlässlich von Geburtstagen. Mit der Serienproduktion der Bastelei hat die Verwaltungsmitarbeitern zwischenzeitlich begonnen. Seit Mitte Juni werden die Blumen verschenkt.