Notfallsanitäter (m/w/d) Wittenberg/ Zahna

  • Lutherstadt Wittenberg
  • ab sofort, unbefristet
  • Vollzeit
  • Stellen-ID: J000007027

Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.

Das bieten wir Ihnen

  • 13. Monatsgehalt

  • 30 Tage Urlaub (5 Tage Woche)

  • Fort- und Weiterbildungen

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung

  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung

  • Zusatzurlaub für Nachtarbeit

  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen

  • Zuschläge für Schicht und Wechselschicht

  • Zuschläge für Überstunden

Das erwartet Sie

  • Assistenz des (Not-)Arztes bzw. eigenständiges Durchführen ärztlich veranlasster Maßnahmen im Notfalleinsatz
  • Sicherstellung der Transportfähigkeit von Patienten und Überwachung des med. Zustandes während des Transportes
  • Anleitung nachgeordneter Mitarbeiter
  • Pflege, Reinhaltung und Desinfektion von Fahrzeugen, med. Ausstattung und Geräten etc. entsprechend Anforderung bzw. Anweisung
  • Dokumentation der abrechnungsrelevanten Daten

Das zeichnet Sie aus

  • Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Notfallsanitäter
  • fachliche, personelle, soziale und methodische Kompetenzen zur eigenverantwortlichen Durchführung bei der notfallmedizinischen Versorgung von Notfallpatienten
  • Verantwortungsbewusstsein und charakterliche Eignung
  • körperliche und geistige Eignung und Einsatzbereitschaft
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Integration in ein bestehendes Team
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst, Nachts- und an Wochenenden/ Feiertagen
  • Führerschein Klasse C1

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.