Integrative Kindertagesstätte HOCHhinaus Leipzig

In der Integrativen Kindertagesstätte „HOCHhinaus“ können bis zu 190 Kinder, davon 55 Kinder im Krippenbereich und 135 Kinder im Kindergartenbereich sowie 13 Kinder mit besonderen Bedürfnissen, betreut werden.

Die konzeptionelle Ausrichtung gründet auf den pädagogischen Grundgedanken und Überlegungen von Maria Montessori. Deswegen wird die Entwicklung der Kinder, durch äußere Ordnung (z.B. klar strukturierte Räume), Übungen des täglichen Lebens sowie Sinnesmaterial und Sprachmaterial, unterstützend begleitet. Sprache und Sprachförderung haben dabei einen besonderen Stellenwert. Die Kinder werden vorwiegend in kleinen, altershomogenen Gruppen, mit festen Bezugspädagogen in einem Gruppenraum, betreut. Dies bildet einen Rahmen mit einheitlichen sich wiederholenden Ritualen und verbindlichen Strukturen, die den Kindern Sicherheit und Halt geben. Außerdem findet gruppenübergreifendes Arbeiten statt.

Unsere Adresse
Stöckelstraße 37
04347 Leipzig

Öffnungszeiten
07:00 bis 16:30 Uhr

Betreuungskapazitäten
190 Kinder, davon
55 Kinder im Krippenbereich und
135 Kinder im Kindergartenbereich sowie
13 Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Platzvergabe
Die Platzvergabe erfolgt über das Kita-Portal der Stadt Leipzig.

Video: Kinder und Erzieherinnen zeigen die neue Kita

Klicken Sie auf den Button, um den Inhalt nachzuladen.