Assistenzarzt /in (m/w/d) für Anästhesie und Intensivmedizin

StellenangebotDie Johanniter-Krankenhaus Genthin–Stendal GmbH, Schwerpunktkrankenhaus und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Magdeburg mit 477 Betten an drei Standorten sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n Assistenzarzt /in (m/w/d) für Anästhesie und Intensivmedizin
Stelle:
Assistenzarzt /in (m/w/d) für Anästhesie und Intensivmedizin
Arbeitgeber:
Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal GmbH
Arbeitsort:
Stendal
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Nähere Auskünfte erteilt der Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie, Herr Dr. med. Rau, gern unter Tel.: 03931-66-1400. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Johanniter-Krankenhaus Genthin - Stendal gGmbH

Personalabteilung

Frau Jana Höft

Wendstr. 31

39576 Stendal

Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal GmbH

Das Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal blickt auf eine lange Tradition zurück. Bereits 1861 wurde das Haus in Stendal eingeweiht. Heute verfügt das Krankenhaus über 393 Betten. Jährlich werden zirka 20.000 Patienten stationär und zirka 30.000 ambulant behandelt. Das medizinische Leistungsspektrum deckt die Bereiche Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie, Hämatologie/Onkologie, Diabetologie, Palliativmedizin, Geriatrie, Rheumatologie), Allgemein-, Viszeral-, Unfall- und Gefäßchirurgie, Orthopädie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin mit Neonatologie, HNO, Urologie, Radioonkologie/Strahlentherapie, Radiologie sowie Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin ab. Darüber hinaus gibt es ein Medizinisches Versorgungszentrum. Das Johanniter-Krankenhaus beschäftigt rund 830 Mitarbeiter. 

Google Map Preview

Nähere Auskünfte erteilt der Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie, Herr Dr. med. Rau, gern unter Tel.: 03931-66-1400. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Johanniter-Krankenhaus Genthin - Stendal gGmbH

Personalabteilung

Frau Jana Höft

Wendstr. 31

39576 Stendal

Was Sie erwartet:

Die interdisziplinäre Intensivstation steht unter anästhesiologischer Leitung und verfügt über 14 Betten. Der Chefarzt der Klinik besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Anästhesiologie und für die spezielle anästhesiologische Intensivmedizin.

 

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten bei einer unbefristeten Vollzeitanstellung und eine den Aufgaben entsprechende leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit den üblichen Sozialleistungen. Bei einer notwendigen Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.

 

Was wir erwarten:

Wir suchen einen engagierten verantwortungsbewussten Mitarbeiter, der Freude daran hat, in motivierten Teams im Anästhesiebereich und auf der Intensivstation mitzuarbeiten. Wir erwarten von Ihnen soziale Kompetenz und Teamfähigkeit sowie kooperative Zusammenarbeit mit allen Bereichen. Erfahrungen in der Intensivmedizin und Schmerztherapie sind von Vorteil, aber nicht Bedingung.

Ihr Ansprechpartner Chefarzt Dr. med. J. Rau

Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin