Medizinisch Technische Radiologieassistenten oder MFA mit Röntgenschein (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Röntgenabteilung Medizinisch Technische Radiologieassistenten oder Medizinische Fachangestellte mit Röntgenschein (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit
Stelle:
Medizinisch Technische Radiologieassistenten oder MFA mit Röntgenschein (m/w/d)
Arbeitgeber:
Johanniter-Krankenhaus Gronau GmbH
Arbeitsort:
Gronau
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Johanniter-Krankenhaus Gronau GmbH

Das Johanniter-Krankenhaus Gronau ist am 29. Oktober 1908 eingeweiht worden. Heute verfügt es über 117 Betten. Jährlich werden über 5.000 Patienten stationär behandelt. Das medizinische Leistungsspektrum deckt die Bereiche Innere Medizin (Kardiologie und Gastroenterologie), Geriatrie, Unfallchirurgie und chirurgische Orthopädie, Allgemein- und Visceralchirurgie sowie Anästhesie und operative Intensivmedizin ab. Darüber hinaus gibt es die Belegabteilungen HNO und Chirurgie. Das Johanniter-Krankenhaus beschäftigt rund 250 Mitarbeiter. Die Pflege findet auf drei Stationen und der Intensiveinheit statt. Die Verbundenheit der Bevölkerung mit dem Haus findet ihren Ausdruck im Zuspruch für den Förderverein. Seit 1997 sind diesem mehr als 2.000 Bürger beigetreten sind, die das Krankenhaus damit finanziell und ideell unterstützen. 

Google Map Preview

Ihr Profil:

    • Sie haben Ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und bereits Berufserfahrung gesammelt
    • Sie haben gute Kenntnisse in den Bereichen Röntgendiagnostik und Computertomografie
    • Sie halten den respektvollen Umgang mit Patienten für ebenso selbstverständlich wie ein gutes Miteinander innerhalb der Belegschaft
    • Sie sind motiviert, teamfähig, flexibel und belastbar

Wir bieten Ihnen:

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • ein motivierendes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • eine gezielte Einarbeitung sowie die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine tarifliche Vergütung gem. AVR-DD
  • eine betriebliche Altersvorsorge

    Für fachliche Rückfragen steht Ihnen unsere leitende MTRA, Frau Gärtner, unter der Rufnummer 05182 583-140 zur Verfügung.