Ehrenamtliche Tafelfahrer (m/w/d)

Für unseren Regionalverband München suchen wir ab sofort ehrenamtliche Fahrer (m/w/d) für die Gäste der Münchner Tafel.
Stelle:
Ehrenamtliche Tafelfahrer (m/w/d)
Arbeitgeber:
Regionalverband München
Arbeitsort:
München
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Ehrenamt
Vertragsart:
Ehrenamt

Regionalverband München

Über 400 hauptamtliche Mitarbeiter und rund 1200 Ehrenamtliche engagieren sich bei den Johannitern in München und dem südöstlichen Oberbayern. Gemeinsam bieten wir:

  • Hilfe in Notlagen durch unsere Mitarbeiter im Rettungsdienst und Krankentransport sowie durch die Ausbildung von Ersthelfern.
  • Unterstützung für Kinder und Familien durch unsere Kindereinrichtungen, das Ferienprogramm Lilalu oder Lacrima, das Zentrum für trauernde Kinder.
  • Hilfe für Senioren und Menschen mit Behinderung durch Dienste wie Hausnotruf und Menüservice, durch die Pflege aber auch durch Demenzbetreuung oder Begleit- und Fahrdienste.
  • Integrations- und Bildungsangebote für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund.

Seit über 60 Jahren sind die Johanniter in der Region verwurzelt. Werden Sie Teil eines starken Teams und entdecken Sie die Freude, in einer familienfreundlichen Arbeitsatmosphäre anderen Menschen zu helfen.

Google Map Preview

Mit Freude ans Werk gehen? Gehört hier dazu.

Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern mit einer fairen Aufwandsentschädigung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllendes Ehrenamt, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Was Sie tun:

  • Von sieben Ausgabestellen der Münchner Tafel bringen die Johanniter Gäste der Tafel mit ihren Lebensmitteln nach Hause, wenn ihnen dies aus gesundheitlichen Gründen oder auf Grund ihres Alters alleine nicht möglich ist.
  • Für diesen ehrenamtlichen Fahrdienst suchen die wir Fahrer/innen, die an einem Wochentag am frühen Nachmittag von 13.00-16.30 Uhr einen der beiden Kleinbusse steuern und die Tafelgäste mit den Lebensmitteln für die Woche nach Hause bringen.
  • Ihre genaue Route, der Tag etc. wird individuell besprochen. Sie starten jedoch immer nahe des Großmarktes und parken den Bus nach Ihrer Tour wieder dort.

Was Sie mitbringen:

  • gesundheitliche Fitness und ein Führerschein der Klasse B (oder der alten Klasse 3).
  • Sie sind empathisch, engagiert, selbstständig, strukturiert und gehen auf Menschen zu

Unsere Leistungen für Sie:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und weitgehend selbstverantwortliche Tätigkeit in einem engagierten Team.
  • Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung.
  • Die Tafelfahrer sind an die Fachstelle für pflegende Angehörige der Johanniter in München angegliedert. Zu deren Angebotsspektrum gehören niedrigschwellige Betreuungsangebote, die Angehörigenarbeit, Vorträge und Schulungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Kontaktaufnahme per Online-Formular.

Ihr Ansprechpartner Personal-Team

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband München
Schäftlarnstraße 9
81371 München

Kartenansicht & Route berechnen