Sozialpädagoge (m/w/d) TZ 20 Std., unbefristet, zu sofort o. später in Augsburg

zur Leitung unseres neu aufzubauenden Zentrums für trauernde Kinder und Jugendliche - Lacrima - in Augsburg zu sofort oder später gesucht.
Stelle:
Sozialpädagoge (m/w/d) TZ 20 Std., unbefristet, zu sofort o. später in Augsburg
Arbeitgeber:
Regionalverband Schwaben
Arbeitsort:
Augsburg
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Regionalverband Schwaben

Im Johanniter-Regionalverband Schwaben mit seinen Standorten in Augsburg, Donauwörth, Kissing, Neu-Ulm und Kleinkötz sind über 540 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haupt- und ehrenamtlich im Dienst am Nächsten tätig. Die Johanniter unterstützen mit ihrem vielfältigen Angebot Menschen in Notsituationen - aus Liebe zum Leben. 

Google Map Preview

Der Regionalverband Schwaben sucht zur Leitung des neu aufzubauenden Zentrums für trauernde Kinder und Jugebdliche - Lacrima - in Augsburg zu sofort oder später einen

Sozialpädagogen (m/w/d) als Leiter in Teilzeit 20 Std., unbefristet.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach AVR-J inkl. 13. Monatsgehalt und betrieblicher Altersvorsorge
  • 29 Tage Urlaub
  • Umfangreiche Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Ein interessantes, verantwortungsvolles Arbeitsumfeld
  • Eine engagierte, kompetente und von gegenseitiger Wertschätzung geprägte Unternehmenskultur
  • Die Chance, sich nicht nur fachlich kontinuierlich weiterzuentwickeln

Ihre künftigen Aufgaben umfassen:

  • Sie bauen den Bereich des „Zentrums für trauernde Kinder und Jugendliche – Lacrima" Augsburg verantwortlich auf

  • Dabei ist Ihnen die verantwortungsvolle Zusammenarbeit mit Vorgesetzten und Kollegen/Kolleginnen ebenso wichtig wie die Arbeit mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern

Sie bringen mit:

  • Sie verfügen über einen staatlich anerkannten Abschluss/Hochschulabschluss im sozialen Bereich, sind engagiert und teamfähig
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung
  • Sie verfügen über eine hohe Motivation, eine neue Leistung für die Menschen in der Region Augsburg aufzubauen und zu gestalten
  • Erfahrungen und Kenntnis in der Trauerarbeit nach dem Konzept von Jorgos Canacakis sind wünschenswert
  • Wir suchen eine/n Kollegin/Kollegen mit hohem Engagement und Freude an der Arbeit mit Menschen in Krisenzeiten und Erfahrung in der Ehrenamtlichen-Betreuung

Sie verfügen über das beschriebene Profil? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung und bitten um die Zusendung der vollständigen Unterlagen, inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen und des für Sie nächstmöglichen Eintrittstermins an:

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Regionalverband Schwaben
Personalabteilung
Holzweg 35a, 86156 Augsburg

personal.schwaben@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Personalabteilung Regionalverband Schwaben

Personalabteilung

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Schwaben
Holzweg 35a
86156 Augsburg

Kartenansicht & Route berechnen