Sozialpädagoge für die mobile Jugendarbeit (m/w/d)

in Nauen.
Stelle:
Sozialpädagoge für die mobile Jugendarbeit (m/w/d)
Arbeitgeber:
Dienststelle Havelland
Arbeitsort:
Brieselang
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Befristet

Dienststelle Havelland

Die Johanniter-Dienststelle Havelland wurde im Jahr 2003 aus einer rein ehrenamtlichen Initiative heraus gegründet. Seitdem hat sich das Dienstleistungsportfolio rasant entwickelt. Neben der Ausbildung in Erster Hilfe, Hausnotruf und Fahrdienst, bieten wir auch einen Rufbus sowie den Transport von Organen für die DSO an. Rund 26 Mitarbeiter sind mit 22 Fahrzeugen täglich im Havelland unterwegs.

Google Map Preview

Klar, Sozialpädagoge/in sein ist kein Kinderspiel. Darum bieten wir dir für deine Kreativität und deinen Teamgeist individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, großen Zusammenhalt sowie eine gute Bezahlung in einer krisenfesten Branche. Besser für alle: ein Job voller individueller Perspektiven, bei dem man sich mit Freude weiterentwickeln kann.

Wir suchen für unseren Standort in Nauen ab sofort einen

Sozialpädagogen für die mobile Jugendarbeit (m/w/d) in Vollzeit.

Was du machst:

  • Projektarbeit, Einzelfallhilfe, Gemeinwesenarbeit
  • Durchführung und Ausbau bedarfsorientierter und bedarfsgerechter Angebote
  • Gestaltung von gruppenbezogenen Angeboten
  • Vernetzung und Kooperation mit den Akteuren im Stadtteil und Arbeit im Gemeinwesen
  • Interne und externe Kooperationen

Was du mitbringst:

  • Abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge/in oder Sozialarbeiter/in oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • Erfahrung in der mobilen Jugendarbeit/ Streetwork
  • Empathie und Professionalität auch bei der Kontaktaufnahme mit schwierigen Zielgruppen
  • Gewinnender Umgang mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und bitten um Zusendung der vollständigen Unterlagen.

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder (sexueller) Identität.

Ihr Ansprechpartner Bewerbung Brandenburg-Nordwest

Warschauer Straße 17
14772 Brandenburg an der Havel

Kartenansicht & Route berechnen