Lehrkräfte für die Ausbildung im Rettungsdienst (m/w/d)

Der Landesverband Berlin/Brandenburg des Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. sucht nach einer Restrukturierung zum 01.01.2019 für sein Bildungsinstitut in Berlin-Tempelhof in Voll- oder Teilzeit zum schnellstmöglichen Zeitpunkt mehrere Lehrkräfte für die Ausbildung im Rettungsdienst (m/w/d)
Stelle:
Lehrkräfte für die Ausbildung im Rettungsdienst (m/w/d)
Arbeitgeber:
Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Berlin
Arbeitsort:
Berlin
Anzahl:
mehrere
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Berlin

Das Bildungsinstitut Berlin führt seit 2006 ein umfassendes Angebot an Ausbildungs-, Qualifizierungs-, sowie Fort- und Weiterbildungslehrgängen in den Bereichen Rettungsdienst, Pädagogik und Pflege. Zudem bilden wir Betriebssanitäter aus.

An unserem Standort in der Colditzstraße (Berlin-Tempelhof) bereitet darüber hinaus das integrierte International Training Center (ITC) die internationale Soforthelferschaft auf ihre Auslandseinsätze vor.

Das Bildungsinstitut Berlin ist Teil der AZAV-zertifizierten Johanniter-Akademie, die mit ihren Standorten in ganz Deutschland und ihrem breiten Spektrum von Bildungsangeboten die bunte Vielseitigkeit von Leistungen der Johanniter und damit der Dienstleister im Gesundheits- und Sozialwesen abbildet.

Google Map Preview

Wir starten durch – neue Strukturen, neue Visionen, neue Gedanken!
Starten Sie mit uns und werden Sie Teil einer großen Entwicklung mit viel Raum für Selbstverwirklichung und kreativen Ideen.
Bildung, Qualität, Freude und Teamwork gehören für Sie zusammen und Sie möchten neue Wege nicht nur gehen, sondern auch erschaffen?
Dann gehören Sie zu uns!

Ihre Aufgaben:

  • Vor- und Nachbereitung und Durchführung von Unterricht in der Rettungsdienstlichen Aus-, Fort- und Weiterbildung, insbesondere der Ausbildung von Notfallsanitätern
  • Übernahme einer Ausbildungsklasse für den kompletten Ausbildungszeitraum
  • Mitwirkung in den Prüfungskommissionen
  • Weiterentwicklung von Bildungsangeboten
  • Konzeptionelle Planung
  • Gewährleistung der Praxisbegleitung für Auszubildende in den praktischen Ausbildungsabschnitten

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Medizin- oder Gesundheitspädagogik oder vergleichbares Studium mit pädagogischem Schwerpunkt oder anerkannte qualifizierte Lehrkraft an Rettungsdienstschulen im Rahmen der Rettungsassistentenausbildung
  • Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Notfallsanitäter/in
  • Gute Organisations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Flexibilität

Unsere Leistungen für Sie:

  • ein motiviertes und engagiertes Team mit einer offenen Arbeitsatmosphäre
  • zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz Anlage Johanniter (AVR DWBO Anlage Johanniter)
  • Jahressonderzahlung (13. Monatsgehalt), Vermögenswirksame Leistungen, Kinderzuschlag bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
  • nach 5-jähriger Betriebszugehörigkeit Anspruch auf eine zusätzliche Altersversorgung

Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen sowie interessanten Tätigkeit haben und die gewünschten Voraussetzungen erfüllen, richten Sie Ihre ausführliche Bewerbung bitte bevorzugt per E-Mail im PDF-Format, an:

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesverband Berlin/Brandenburg
Landesgeschäftsstelle
Matthias Schauer
Berner Straße 2-3
12205 Berlin

E-Mail: bewerbungen.bb@johanniter.de
www.johanniter.de/bb

Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit unterschiedlichen Herkunftshintergründen und diversen Identitäten. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihr Ansprechpartner Matthias Schauer

Vorstandsreferent

Berner Straße 2-3
12205 Berlin

Kartenansicht & Route berechnen