Mitarbeiter (m/w/d) im Fahrdienst in Velten

mit Dienstsitz in Velten gesucht.
Stelle:
Mitarbeiter (m/w/d) im Fahrdienst in Velten
Arbeitgeber:
Regionalverband Nordbrandenburg-Dienststelle Velten
Arbeitsort:
Velten
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Befristet
Kennziffer:
15/2019

Regionalverband Nordbrandenburg-Dienststelle Velten

Google Map Preview
Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Fahrdienst ganz weit oben. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.

 

Wir suchen ab sofort für unsere Dienststelle in Velten in Vollzeit

Mitarbeiter im Fahrdienst (m/w/d)

Was Sie tun:

  • Sichere und ordnungsgemäße Durchführung von Beförderungsleistungen mit Kraftomnibus und /oder Mietwagen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften sowie der Qualitätsstandards entsprechend QM-Handbuch
  •  Durchführung, Dokumentation und Abrechnung von Fahraufträgen
  •  Kassieren und Abrechnen von Eigenanteilen
  • Betreuung und Versorgung der Patienten/Kunden
  • Betriebsbereitschaft des Fahrzeuges und des Einsatzmaterials überwachen und sicherstellen
  • Materialpflege und Wartung

Was Sie mitbringen:

  • Führerschein der Klasse B mit beendeter Probezeit
  • Personenbeförderungsschein wünschenswert
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Unsere Leistungen für Sie:

  • tarifliche Vergütung und 29 Tage Urlaub
  • Zuschläge für Nachtarbeit, sowie Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Zusatzurlaub für Wechselschicht-, Schicht- und Nachtarbeit
  • Betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung

 

Die Stelle ist zunächst auf 12 Monate befristet, eine anschließende Übernahme ist eventuell möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Stellenausschreibungs-Nr.: 15/2019 an: karriere.nbrb@johanniter.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass physische Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können.

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder (sexueller) Identität.

Ihr Ansprechpartner Personalabteilung

Kupferhammerweg 14-18
16225 Eberswalde

Kartenansicht & Route berechnen