Freiwilligendienst im Johanniter-Fahrdienst

Freie Stellen in: Frankfurt (Oder), Eisenhüttenstadt, Bad Saarow, Schöneiche bei Berlin
Stelle:
Freiwilligendienst im Johanniter-Fahrdienst
Arbeitgeber:
Regionalverband Oderland-Spree: Hauptgeschäftsstelle Frankfurt (Oder)
Arbeitsort:
Frankfurt (Oder)
Anzahl:
4
Antrittsdatum:
laufend
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Freiwilliges soziales Jahr

Regionalverband Oderland-Spree: Hauptgeschäftsstelle Frankfurt (Oder)

Die Johanniter im Regionalverband Oderland-Spree unterstützen mit einem breit gefächerten Dienstleistungsangebot die Menschen in der Region Märkisch-Oderland, Oder-Spree und Frankfurt (Oder) auf vielfältige Art und Weise.

Etwa 260 hauptamtliche und 220 ehrenamtliche Mitarbeiter/innen geben täglich ihr Bestes für die ihnen anvertrauten Menschen, denn unabhängig von Religion, Nationalität und Kultur steht die Qualität der zu erbringenden Leistung und die Zufriedenheit der Kunden und Patienten immer an erster Stelle.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie auf: www.johanniter.de/rv-odls

Google Map Preview

Fachliche Lernziele

  • Hilfsmittel für Menschen mit Behinderung
  • Rund um den Rollstuhl (Transfers & rückenschonendes Arbeiten, Rollstuhlfixierung im Auto etc.)
  • Sicherheit im Fahr- und Betreuungsdienst (KFZ)
  • Relevante rechtliche Grundlagen zusätzlich zu StVo
  • Gesprächsführung
  • Umgang mit „schwierigen“ Fahrgästen
  • Spezielle Notfälle rund um den Einsatz im BFD (Fallbeispiele, Skilltraining)
Beschreibung der Tätigkeit:

Im Rahmen der satzungsgemäßen Aufgaben der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und deren christlichen Werte werden Menschen mit Mobilitätseinschränkungen oder Erkrankungen begleitet. Die Tätigkeit umfasst unter anderem folgende Regelaufgaben:

Termingerechte, serviceorientierte Beförderung von Personen und deren Betreuung
  • Betreuung während der Fahrt
  • Hilfestellung beim Gehen, Schieben des Rollstuhls
  • Hebetechniken und Transferleistungen
  • Dokumentation von Einsätzen z.B. im Fahrtenbuch
  • Weitergabe von Reklamationen
  • Fahrzeugpflege

Mindestvoraussetzungen:

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • 2 Jahre Führerschein

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte übersenden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: bewerbung.odls@johanniter.de.

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder (sexueller) Identität.

Ihr Ansprechpartner Bewerbermanagement im Regionalverband Oderland-Spree

Heinrich-Hildebrand-Straße 20b
15232 Frankfurt (Oder)

Kartenansicht & Route berechnen