Dienststellenleiter (m/w/d) in Waldeck-Frankenberg

Im RV Kurhessen gesucht:
Stelle:
Dienststellenleiter (m/w/d) in Waldeck-Frankenberg
Arbeitgeber:
Regionalverband Kurhessen
Arbeitsort:
Kassel
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Regionalverband Kurhessen

Die Johanniter-Unfall-Hilfe betätigt sich seit über 60 Jahren in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen. Unser Engagement reicht von der ambulanten Altenpflege über Kinder- und Jugendarbeit bis hin zu internationalen Hilfsprojekten. Der Regionalverband Kurhessen erstreckt sich über den gesamten nordhessischen Raum. Ausgehend von unseren sieben Standorten werden die Stadt und der Kreis Kassel sowie die Landkreise Waldeck-Frankenberg, Schwalm-Eder, Hersfeld-Rotenburg und Werra-Meißner betreut. Die rund 360 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Verband arbeiten täglich Hand in Hand daran, die Lebenssituationen von Menschen, die unsere Hilfe brauchen, zu verbessern. Die Johanniter im Regionalverband Kurhessen bieten ein breites, kundenorientiertes Angebot für Menschen aller Altersgruppen und in allen Lebenssituationen. Unser Dienstleistungsspektrum umfasst: Rettungsdienst, Krankentransporte, Erste-Hilfe Ausbildung, ambulante Pflege, Hausnotruf, Jugendarbeit, Sanitätsdienste und die Mitwirkung im Bevölkerungsschutz.

Google Map Preview
Der Regionalverband Kurhessen sucht für seine Dienststelle in Waldeck-Frankenberg einen:

Dienststellenleiter (m/w/d) in Vollzeit

Das Aufgabengebiet:

  • Selbstständige Organisation und Durchführung von Fahrten für Menschen die durch Krankheit, Behinderung oder Verletzung in ihrer Bewegung eingeschränkt sind/ Medizinischen Transport-Managements
  • Fuhrparkverwaltung: Einhaltung und Überwachung der technischen sowie sicherheitsrelevanten und gesetzlichen Vorgaben / Bestimmungen
  • Personaleinsatzplanung und Disposition
  • Überwachung und Kontrolle der Dokumentation der Fahrzeugbewegungen 
  • Tourenplanung und Kalkulation 
  • Erstellung und Überwachung der Abrechnung
  • Bearbeitung von Kundenanfragen, Kundenberatung, Kundenneuaufnahme, Kontaktpflege zu Geschäftspartnern
  • Weiterentwicklung der vom RV angebotenen Dienstleistungen am Standort
  • Stärkung des Johanniter-Hausnotrufs in der Region
  • Gewinnung neuer Kunden und Kooperationspartner

Ihr Profil: 

  • Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf von Vorteil
  • Erfahrung und Kenntnisse in den Bereichen Verwaltung, Betriebswirtschaft, Personalführung, Büroorganisation, Kunden- und Lieferantenbetreuung, MS-Office-Anwendungen
  • Schnelle Auffassungsgabe, Initiative, Kreativität, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu Verantwortungsübernahme, Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit 
  • EH / San H - Ausbildung (kann auch nachgeholt werden)
  • ggf. Personenbeförderungsschein (kann auch nachgeholt werden)
  • Fachkundenachweis Taxi- / Mietwagenverkehr 
  • Führerschein Klasse B
  • Führerscheine der Klassen C1, C1E, C, CE, D von Vorteil

Die Stelle wird nach den AVR-DWBO Anlage Johanniter vergütet.

Sollten Sie an dieser interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe interessiert sein erbitten wir Ihre vollständige Bewerbung bis zum  

10.12.2019 an personal-kurhessen@johanniter.de

Alternativ senden Sie die Unterlagen auf dem Postweg an:

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Regionalverband Kurhessen
Knorrstr. 36
34121 Kassel
Tel. 0561/ 94043-0
Fax 0561/ 94043-44

Ihr Ansprechpartner Benjamin Krause

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Regionalverband Kurhessen
Knorrstraße 36
34121 Kassel

Kartenansicht & Route berechnen