Koordinator Arbeitssicherheit & Gesundheitsförderung (m/w/d) in Frankfurt a. M.

Wir suchen für unseren Regionalverband Rhein-Main, unbefristet, in Teilzeit einen
Stelle:
Koordinator Arbeitssicherheit & Gesundheitsförderung (m/w/d) in Frankfurt a. M.
Arbeitgeber:
Regionalverband Rhein-Main
Arbeitsort:
Frankfurt am Main
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Regionalverband Rhein-Main

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist seit über 60 Jahren in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen aktiv. Sie steht in der Tradition des evangelischen Johanniterordens, dessen wichtigstes Anliegen seit Jahrhunderten die Hilfe von Mensch zu Mensch ist. Der Regionalverband Rhein-Main erstreckt sich über das Stadtgebiet Frankfurt und die Kreise Wetterau, Hochtaunus und Main-Taunus.
Rund 500 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Verband tragen täglich dazu bei, die Lebenssituationen von Menschen, die unsere Hilfe brauchen, zu verbessern.
Unser breit angelegtes Dienstleistungsspektrum umfasst: Rettungsdienst, Krankentransport, Rettungsdienstschule JATZ, Erster-Hilfe Ausbildung, ambulante Pflege, Hausnotruf, Menüservice, betreute Senioren- und Behindertenreisen, Lacrima-Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche, Kindertageseinrichtungen, Sanitätsdienste, Bevölkerungsschutz, Logistik-Fachbereich der Johanniter-Auslandshilfe, SPOC - Single Point of Contact für die Soforthelferschaft der Johanniter-Auslandshilfe, Flüchtlingshilfe sowie unsere traditionelle Suppenküche an Heiligabend am Frankfurter Bahnhof.

Google Map Preview

Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen.

Wir suchen für unseren Regionalverband Rhein-Main, unbefristet, in Teilzeit einen Koordinator Arbeitssicherheit & Gesundheitsförderung (m/w/d)

Was Sie tun:

  • Organisation des Arbeitsschutzausschusses
  • Beratung der Abteilungsleitungen zu Themen der Arbeitssicherheit & Gesundheitsförderung
  • Ansprechpartner für Sicherheitsbeauftragte
  • Dokumentation von Unterweisungen & Gefährdungsbeurteilungen
  • Kooperative Zusammenarbeit mit dem Betriebsarzt und der Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Erstellen von Quartals- und Jahresberichten
  • Inhaltliche Weiterentwicklung auch im Hinblick auf den Aufbau eines integrierten
    QHSE-Managements

Was Sie mitbringen:

  • Einschlägige Vorbildung wie z.B. Bachelor Gesundheitsmanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, konzeptionelle Denkweise mit Umsetzungsstärke und hohem Verantwortungsbewusstsein
  • Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften, z.B. Arbeitsschutzgesetz, Arbeitsstättenverordnung, Arbeitssicherheitsgesetz und Erfahrung in der Umsetzung
  • Kenntnisse in der Gesundheitsförderung

Sollten wir dein Interesse an dieser Position geweckt haben, so freuen wir uns über deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, die du vorzugsweise im pdf-Format per E-Mail an uns sendest: 
bewerbung.rhein-main@johanniter.de

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Rhein-Main
Berner Str. 103-105
60437 Frankfurt am Main
Tel.: 069-366 006 - 600
bewerbung.rhein-main@johanniter.de
www.johanniter.de/rhein-main

Ihr Ansprechpartner Personal-Team

Berner Straße 103-105
60437 Frankfurt

Kartenansicht & Route berechnen