Notfallsanitäter/ in für den Einsatz auf dem ITW

Stellenangebot Notfallsanitäter/in für den Einsatz auf dem ITW
Stelle:
Notfallsanitäter/ in für den Einsatz auf dem ITW
Arbeitgeber:
Regionalverband Rhein-Main
Arbeitsort:
Frankfurt am Main
Anzahl:
mehrere
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Regionalverband Rhein-Main

Die Johanniter im Regionalverband Rhein-Main bieten ein breites, kundenorientiertes Angebot für Menschen aller Altersgruppen und in allen Lebenssituationen. Rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Verband arbeiten täglich daran, die Lebenssituationen von Menschen, die unsere Hilfe brauchen, zu verbessern. Die Johanniter-Unfall-Hilfe betätigt sich in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen. Unser Engagement reicht von der ambulanten Altenpflege über Kinder- und Jugendarbeit bis hin zu internationalen Hilfsprojekten. Der Regionalverband Rhein-Main erstreckt sich über das Stadtgebiet Frankfurt, und die Kreise Wetterau, Hochtaunus und Main-Taunus.

Unser breit angelegtes Dienstleistungsspektrum umfasst: Rettungsdienst, Krankentransport, Ausbildung für den Rettungsdienst, Ausbildung in Erster Hilfe, ambulante Pflege und mobile soziale Dienste, Hausnotruf, Menüservice, betreute Senioren- und Behindertenreisen, Jugendarbeit, Lacrima-Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche, Kindereinrichtungen, Sanitätsdienste und Bevölkerungsschutz. Dabei unterstützen uns rund 50 Ehrenamtliche.

Google Map Preview

Kann ein harter Job Freude machen? In meinem Team schon.

Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für Sie auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.

 

Wir suchen für den Regionalverband Rhein-Main eine/n

Notfallsanitäter/in für den Einsatz auf dem ITW


Unsere Leistungen für Sie:

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung, 13. Monatsgehalt, 29 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Neues Rotationssystem mit großer Planbarkeit und einer Jahresurlaubsplanung
  • Hochwertig ausgestattete und moderne Fahrzeuge und Ausstattung
  • Viele Weiterbildungsangebote im unserem JATZ / Johanniter Ausbildungs- und Trainingszentrum
  • Zuschläge für Überstunden, Nachtarbeit sowie Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Zuziehenden Bewerbern/-innen kann ggf. für die Anfangszeit eine Unterkunft zur Verfügung
    gestellt werden


Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter/in
  • Führerschein Kl. C1 ist wünschenswert
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit; Zuverlässigkeit, Leistungswillen und Flexibilität

Sollten wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, so freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie vorzugsweise per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung.rhein-main@johanniter.de
senden.


Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Regionalverband Rhein-Main
Berner Straße 103-105
60437 Frankfurt am Main
Tel. 069 366 006-601
bewerbung.rhein-main@johanniter.de
www.johanniter.de/rhein-main

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Sitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer Vergütungsstruktur:
besser-für-alle.de

Ihr Ansprechpartner Bewerben bei den Johannitern

Berner Straße 103-105
60437 Frankfurt

Kartenansicht & Route berechnen