Seminarleitung „WIR-Seminare“ (m/w/d)

Wir suchen in der Landesgeschäftsstelle in Butzbach ab dem 01. Oktober 2019 eine Seminarleitung „WIR-Seminare“ (m/w/d) in Vollzeit
Stelle:
Seminarleitung „WIR-Seminare“ (m/w/d)
Arbeitgeber:
Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar
Arbeitsort:
Butzbach/Nieder-Weisel
Antrittsdatum:
ab 01. Oktober 2019
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist seit über 60 Jahren in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen aktiv. Sie steht in der Tradition des evangelischen Johanniterordens, dessen wichtigstes Anliegen seit Jahrhunderten die Hilfe von Mensch zu Mensch ist. Der Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar hat seinen Sitz in Butzbach/Nieder-Weisel in der Wetterau. Ihm angeschlossen sind 15 Regional- und Kreisverbände. Mehr als 2.000 hauptamtliche Mitarbeiter, etwa 2.500 Ehrenamtliche und knapp 140.000 Fördermitglieder arbeiten jeden Tag in den unterschiedlichsten Bereichen daran, die Lebenssituation der Menschen in ihrer Region zu verbessern.

 

Weitere Informationen finden Sie hier: www.johanniter.de/hrs

Google Map Preview

Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Wir suchen in der Landesgeschäftsstelle in Butzbachab dem 1. Oktober 2019 eine

Seminarleitung „WIR-Seminare“ (m/w/d) in Vollzeit

Was Sie tun:

  • Übernahme der Seminarleitung: Planung, Organisation, Durchführung und Evaluation der WIR-Seminare
  • Präsenz und Referententätigkeit während der Seminare (teilweise auch abends während der gemeinsamen Veranstaltungen)
  • Referentengewinnung
  • Übernahme weiterer administrativer Tätigkeiten innerhalb der Landesgeschäftsstelle


Was Sie mitbringen:

  • Freude an eigener Moderations- und Lehrtätigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Kenntnis der Johanniterfamilie, des Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und der Historie des Johanniterordens
  • Freude an Kommunikation, Fähigkeit, komplexe Themen interessant und verständlich zu vermitteln
  • Sie sehen sich als Gastgeber für Teilnehmende und Referenten


Unsere Leistungen für Sie:

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 13. Monatsgehalt, 29 Tage Urlaub und weitere Extras
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Individuelle, begleitete Einarbeitung

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung bevorzugt per email an bewerbung.hrs@johanniter.de oder an die unten genannte Adresse. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar
Daniela Khmissi, Personalabteilung
Hoch-Weiseler Weg 1a, 35510 Butzbach
Tel. 06033 9170-220
bewerbung.hrs@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Daniela Khmissi