Fachbereichsleiter Online-Kommunikation (m/w)

Wir suchen für unseren Landesverband Nds./Bremen zum nächstmöglichen Termin einen Fachbereichsleiter Online-Kommunikation (m/w)
Stelle:
Fachbereichsleiter Online-Kommunikation (m/w)
Arbeitgeber:
Landesverband Niedersachsen/Bremen
Arbeitsort:
Hannover
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Befristet
Kennziffer:
185/2018

Landesverband Niedersachsen/Bremen

Im Landesverband Niedersachsen/Bremen engagieren sich mehr als 120 000 Fördermitglieder, über 6200 ehrenamtlich Aktive und rund 2100 fest angestellte Mitarbeiter. Das Einzugsgebiet des Landesverbands, die Bundesländer Niedersachsen und Bremen, gliedert sich in fünf Regionalverbände.

Mit unseren Angeboten unterstützen wir Menschen in allen Lebenslagen: Wir leisten Erste Hilfe und Sanitätsdienst, arbeiten im Rettungsdienst und Krankentransport, engagieren uns in der Hospizarbeit, betreuen und pflegen ältere Menschen, Kranke und Menschen mit eingeschränkter Mobilität, betreiben Kindertagesstätten und leisten Jugendarbeit. 

Google Map Preview

Was Sie tun:

  • Redaktionelle und strategische Verantwortung für die Internetauftritte und Social-Media-Kanäle im Landesverband und für die flächendeckende Umsetzung der bundesweiten Strategien
  • Texterstellung für die Interne, Externe und Online-Kommunikation
  • Content- und Community-Management in enger Abstimmung mit den anderen Fachbereichen
  • Strategie- & Konzeptentwicklung
  • Monitoring der Kanäle, Optimierung (SEO)
  • Konzeption und Durchführung von Schulungen

Was Sie mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing, Kommunikation oder PR
  • Journalistische Kenntnisse
  • Sehr gute Erfahrungen mit Facebook, Instagram, Youtube und Typo 3
  • Sehr gute Kenntnisse in professioneller Foto- & Videoproduktion und im Projektmanagement

Wir bieten:

  • Attraktive Vergütung nach AVR-J
  • Jahressonderzahlung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein leistungsstarkes und aufgeschlossenes Team im Bereich Strategische Kommunikation in der Landesgeschäftsstelle in Hannover
  • Gesundheitsförderung durch BGM
  • Mitgliedschaft im Firmenfitnessprogramm Hansefit

Es handelt sich um eine befristete Stelle (zwei Jahre) in Vollzeit. Ein dauerhaftes Beschäftigungsverhältnis wird jedoch angestrebt. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Zusendung der Unterlagen unter Angabe der Stellennummer 185/2018 per E-Mail im PDF-Format an die Adresse: personal.nb@johanniter.de


Ihr Ansprechpartner Personalabteilung

Alte Fleiwa 2a
26121 Oldenburg

Kartenansicht & Route berechnen