Freiwilligendienst (FSJ, BFD) in der Breitenausbildung - Oldenburg

Für unseren Ortsverband Oldenburg suchen wir junge Menschen für ein
Stelle:
Freiwilligendienst (FSJ, BFD) in der Breitenausbildung - Oldenburg
Arbeitgeber:
Ortsverband Oldenburg
Arbeitsort:
Oldenburg
Anzahl:
eine/n
Antrittsdatum:
ab 01. August 2020
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Freiwilliges soziales Jahr
Kennziffer:
J000000474

Ortsverband Oldenburg

Google Map Preview

Für unseren Ortsverband Oldenburg suchen wir junge Menschen für ein

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) oder einen
Bundesfreiwilligendienst (BFD)
in der Breitenausbildung (Erste-Hilfe-Kurse)

Du schaust den Profis über die Schulter, sammelst wertvolle Erfahrungen für deine berufliche Laufbahn und dein Leben und erhältst zudem noch eine Ausbildung zum Erste-Hilfe-Trainer. Du unterstützt die Mitarbeiter im Rahmen deines Freiwilligendienstes u.a. bei den folgenden Aufgaben:

  • Durchführung von Kursen in lebensrettenden Sofortmaßnahmen und Erster Hilfe (in Schulen und Kitas)
  • Kursvor- und nachbereitung (Materialbestellung, Kursraumvorbereitung, Zusammenstellen von Kursunterlagen, Materialaufbereitung und Desinfektion)
  • kaufmännische Tätigkeiten im Büro

    Voraussetzungen:

    • Interesse für ein soziales Engagement
    • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
    • sorgfältige Arbeitsweise
    • einen EU-Führerschein der Klasse B (sowie mindestens ein Jahr Fahrerfahrung)
    • Hinweis: Eine Unterkunft kann nicht gestellt werden

      Was wir bieten:

      • pädagogische Begleitung;
      • 25 Seminartage;
      • Fort- und Weiterbildungen;
      • attraktiver Standort in zentraler Lage
      • Mitarbeiterfeste
      • Rabatte bei regionalen Sportstudios

        Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal mit dem Stichwort J000000474 (Stellennummer).

        Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

        Weitere Informationen gibt es bei:

        Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
        Ortsverband Oldenburg
        Heike Dierks, Ausbildungsleiterin
        Telefon 0162 2964782 oder 0441 40579230