Koordinator Jugendarbeit (m/w/d) in Hamburg-Hammerbrook

Wir suchen für unsere Landesgeschäftsstelle in Hamburg-Hammerbrook zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Koordinator Jugendarbeit (m/w/d) unbefristet in Teilzeit (20 Stunden/Woche)
Stelle:
Koordinator Jugendarbeit (m/w/d) in Hamburg-Hammerbrook
Arbeitgeber:
Landesgeschäftsstelle im Landesverband Nord
Arbeitsort:
Hamburg
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Landesgeschäftsstelle im Landesverband Nord

Der Landesverband Nord besteht aus den sieben Regionalverbänden Hamburg, Harburg, Schleswig-Holstein Süd/Ost und Nord/West sowie Mecklenburg-Vorpommern West, Nord und Südost. Sitz der Landesgeschäftsstelle ist Hamburg-Hammerbrook. Hier befindet sich die Verwaltung des Landesverbandes, u. a. mit den Bereichen Personal, Finanzen und Controlling, Fundraising, Marketing, Kommunikation, Soziale Dienste und IT. Zum Leistungsspektrum im Norden gehören u. a. Rettungsdienst, Krankentransport und Sanitätsdienst, Ausbildung in Erster Hilfe, Sozialstationen und Tagespflegen, Fahrdienste, Kindertagesstätten, Hausnotruf und Menüservice sowie zahlreiche ehrenamtliche Angebote.

 

Weitere Informationen zum Landesverband Nord:

www.johanniter.de/nord
Google Map Preview

In der Tat kannst du mit deinen Fähigkeiten auch am Schreibtisch viel für andere Menschen tun. Schließlich müssen in einer Organisation mit über 20.000 Mitarbeitern die Zahlen stimmen, Prozesse laufen und Planungen gemacht werden. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem wir mit Freude und Teamgeist für die Menschen da sind.

Wir suchen für unsere Landesgeschäftsstelle in Hamburg-Hammerbrook zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Koordinator Jugendarbeit (m/w/d) unbefristet in Teilzeit (20 Stunden/Woche)

 Was Sie tun:

  • Vorbereitung, Planung und Durchführung von Jugendveranstaltungen
  • pädagogische sowie organisatorische Betreuung von Jugendgruppen und Schulsanitätsdiensten im Landesverband Nord
  • enge Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung sowie der Landesjugendleitung
  • Unterstützung des Fachbereichs bei der Beantragung von Fördermitteln und bei administrativen Aufgaben
  • Beantragung und Abrechnung von öffentlichen Geldern und Zuschüssen; Unterstützung bei der Kostenplanung
  • Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit relevanten Behörden und Jugendverbänden

 Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes Studium der Pädagogik, oder vergleichbar
  • Erfahrungen in der verbandlichen Jugendarbeit von Vorteil
  • Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit, Kreativität
  • gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere Word und Excel
  • organisatorisches Talent und die Bereitschaft Verantwortung für eigene Projekte zu übernehmen
  • Führerschein Klasse B, Reisebereitschaft

Unsere Leistungen für Sie:

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung gemäß AVR-DWBO Anlage Johanniter
  • 13. Monatsgehalt, 29 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche und weitere Extras
  • garantierte tarifliche Lohnerhöhung in Höhe von
    3,1 % ab 2021
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge, Möglichkeit der Entgeltumwandlung, etwaiger Kinderzuschlag
  • vergünstigter Bezug des HVV-ProfiTickets

 

Sollten wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Onlineportal: jetzt bewerben
 
Ende der Bewerbungsfrist: 23.02.2020


Ansprechpartner: Anika Neumann/Katarina Meljanac (Bewerbermanagement) Tel: 040 7344176-660

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

 

 

 

Ihr Ansprechpartner Bewerbermanagement

Katarina Meljanac und Anika Neumann

Friesenstraße 1
20097 Hamburg

Kartenansicht & Route berechnen