Kindertagesstättenleitung (m/w/d) in Übach-Palenberg

Für unsere neue viergruppige Kindertageseinrichtung "Mühlenhof" in Übach-Palenberg suchen wir ab 1. Juni 2019 eine Kindertagesstättenleitung (m/w/d) in Vollzeit. Jetzt Starter-Prämie sichern!
Stelle:
Kindertagesstättenleitung (m/w/d) in Übach-Palenberg
Arbeitgeber:
Johanniter-Kindertagesstätte "Mühlenhof" Übach-Palenberg
Arbeitsort:
Übach-Palenberg
Antrittsdatum:
ab 01. Juni 2019
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Johanniter-Kindertagesstätte "Mühlenhof" Übach-Palenberg

Der Regionalverband Aachen-Düren-Heinsberg der Johanniter-Unfall-Hilfe erstreckt sich über die Städteregion Aachen sowie in den Kreisen Düren und Heinsberg. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Aachen. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Erste-Hilfe-Ausbildung, Ambulante Pflege, Hausnotruf, Betreutes Wohnen, Jugend- und Flüchtlingshilfe, Rettungsdienst, Krankentransport, Bevölkerungsschutz, Kindertageseinrichtungen, Johanniter-Jugend, Sanitätsdienst und soziale Projekte wie die "Aachener Kältehelfer".

Die neue Johanniter-Kindertagesstätte "Mühlenhof" in Übach-Palenberg wird im August 2019 als viergruppige Einrichtung eröffnet.

Das Leitbild der Johanniter-Kindertagesstätten, der situationsorientierte Ansatz, die Partizipation von Kindern sowie eine offene Grundhaltung der Erzieher und Erzieherinnen bieten bei den Johannitern die Grundlage der pädagogischen Arbeit.
Weitere Informationen zum Regionalverband: www.johanniter.de/aachen

Google Map Preview

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Aachen-Düren-Heinsberg
Stefanie Schneider
Rotter Bruch 32–34
52068 Aachen

Was Sie tun:

  • Sie leiten die Einrichtung nach dem Leitbild der Johanniter-Unfall-Hilfe.
  • Sie tragen die pädagogische, organisatorische und personelle Verantwortung.
  • Sie arbeiten mit den Eltern in Elterngesprächen und bei Elternabenden zusammen.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung, mehrjährige Berufserfahrung, Leitungsqualifizierung
  • selbstständige Arbeitsweise, hohe Entscheidungs- und Konfliktlösungskompetenz
  • Fähigkeit zu einem kooperativen, motivierenden und teamorientierten Führungsstil
  • Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Unsere Leistungen für Sie:

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung nach Tarif AVR-J mit einem 13. Monatsgehalt und 29 Tagen Urlaub
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Vernetzung und kollegialen Austausch mit anderen Johanniter-Einrichtungen

Jetzt 1.000 Euro Starter-Prämie sichern*
* nach erfolgreicher Beendigung der Probezeit

Ihr Ansprechpartner Stefanie Schneider