Freiwilligendienst (FSJ/ BFD) im Bereich Hausnotruf

Die Johanniter suchen engagierte Menschen (m/w/d) für den Freiwilligendienst (BFD/ FSJ) im Bereich Hausnotruf-Einsatzdienst in Bad Oeynhausen
Stelle:
Freiwilligendienst (FSJ/ BFD) im Bereich Hausnotruf
Arbeitgeber:
Regionalverband Minden-Ravensberg
Arbeitsort:
Bad Oeynhausen
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Freiwilliges soziales Jahr

Regionalverband Minden-Ravensberg

Zum Regionalverband Minden-Ravensberg gehören die Kreise Minden-Lübbecke und Herford. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Bad Oeynhausen. Der Regionalverband Minden-Ravensberg beschäftigt zurzeit rund 220 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 280 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Erste-Hilfe-Ausbildung, Ambulanter Pflegedienst, Hausnotruf, Krankenfahrten, Fahrdienste, Kindertageseinrichtungen und Schulsanitätsdienst sowie weitere ehrenamtliche Angebote.

Weitere Informationen zum Regionalverband: www.johanniter.de/minden-ravensberg

Google Map Preview

Was Sie tun:

  • Einsatzfahrten zu unseren Kunden
  • erste Einschätzung der medizinischen Lage
  • bei Bedarf Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • Nachalarmierung von erforderlichem medizinischem/ pflegerischem Personal
  • Verständigung von Angehörigen sowie die Dokumentation des Einsatzablaufs


Was Sie mitbringen:

  • Interesse an einem sozialen Engagement
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Volljährigkeit
  • Führerschein der Klasse B


Unsere Leistungen:

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • pädagogische Begleitung
  • 25 Seminartage
  • Taschengeld

Ihr Ansprechpartner Jessica Wehking

Vlothoer Straße 193
32547 Bad Oeynhausen

Kartenansicht & Route berechnen