Freiwilliges Soziales Jahr/ Bundesfreiwilligendienst in Rheine

Mach dein Freiwilliges Soziales Jahr bei den Johannitern!
Stelle:
Freiwilliges Soziales Jahr/ Bundesfreiwilligendienst in Rheine
Arbeitgeber:
Regionalverband Münsterland/Soest-Rheine
Arbeitsort:
Rheine
Antrittsdatum:
laufend
Umfang:
Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart:
Befristet

Regionalverband Münsterland/Soest-Rheine

Der Regionalverband Münsterland/Soest umfasst das gesamte Münsterland und den Kreis Soest. Hierzu gehören die Stadt Münster sowie die Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Münster. Der Regionalverband Münsterland/Soest beschäftigt zurzeit rund 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 480 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Erste-Hilfe-Ausbildung, Fahrdienste für den kassenärztlichen Notdienst, Rettungsdienst, Hausnotruf, Menüservice, ambulante Pflege und Jugendarbeit ebenso wie der ehrenamtliche Besuchsdienst und die Notfallseelsorge.

Weitere Informationen zum Regionalverband: www.johanniter.de/muenster

Google Map Preview

Deine Aufgabe

Im Rahmen deines Freiwilligendienstes schaust du den Profis über die Schulter und sammelst viele wertvolle Erfahrungen für dein weiteres berufliches und privates Leben. Wir versprechen dir erste Einblicke in das Arbeitsleben, Freunde fürs Leben und eine fundierte Ausbildung zum Rettungshelfer (w/m/d) sowie bei entsprechender Eignung im weiteren Verlauf die Weiterbildung zum Rettungssanitäter (w/m/d).

Zu deinen Aufgaben zählen unter anderem:

  • Durchführung von Einsätzen im Krankentransport & Hausnotrufeinsatzdienst
  • Betreuung der anvertrauten Patientinnen und Patienten
  • Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und des Materials

Was du mitbringen solltest

  • Interesse an sozialem Engagement
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • gesundheitliche Eignung für die Tätigkeit im Rettungsdienst
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zur Arbeit auch nachts und am Wochenende

Unsere Leistungen für dich

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • pädagogische Begleitung
  • 25 Seminartage
  • gute Entwicklungschancen auch nach der Ausbildung
  • Fachberatung
  • Taschengeld
  • Auslandsrückholdienst
  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze