Leiter der Dienststelle Mönchengladbach (m/w/d)

Wir suchen im Regionalverband Niederrhein ab sofort einen Leiter der Dienststelle Mönchengladbach (m/w/d).
Stelle:
Leiter der Dienststelle Mönchengladbach (m/w/d)
Arbeitgeber:
Regionalverband Niederrhein, Dienststelle Mönchengladbach
Arbeitsort:
Mönchengladbach
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Regionalverband Niederrhein, Dienststelle Mönchengladbach

Der Regionalverband Niederrhein bietet seine Dienstleistungen in dem Rhein-Kreis Neuss, der Stadt Mönchengladbach, dem Kreis Viersen und der Stadt Krefeld an. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Neuss. Der Regionalverband Niederrhein beschäftigt zurzeit rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 350 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Hausnotruf, Menüservice, Wohnen mit Service, Fahrdienste, Blut- und Organtransport, Sanitätsdienst, Katastrophenschutz und Kindertageseinrichtungen sowie weitere ehrenamtliche Angebote.

Weitere Informationen zum Regionalverband: www.johanniter.de/niederrhein

Google Map Preview

Was Sie tun

  • Sie leiten den Standort Mönchengladbach.

  • Sie koordinieren dort die Abläufe in den Bereichen Rettungsdienst/Krankentransport, Hausnotruf, Fahrdienste, Medizinisches Transportmanagement sowie der Ehrenamts- und Jugendarbeit und arbeiten operativ mit.

  • Sie sind für die Erstellung des Dienstplanes verantwortlich.

  • Sie halten Kontakt zu Behörden und Institutionen

  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Budget-planungen und Analysen.

  • Sie arbeiten eng mit den ehrenamtlichen Führungskräften zusammen.

Was Sie mitbringen

  • Sie besitzen eine kaufmännische Ausbildung oder ein entsprechendes Studium.
  • Sie sind idealerweise Rettungsassistent und im Katastrophenschutz ausgebildet.
  • Sie bringen persönliches Engagement und Organisationsvermögen sowie Überzeugungskraft und Leitungskompetenzen mit.
  • Ein Führerschein der Klasse C1
  • Die Bereitschaft, ab und zu bei Veranstaltungen am Wochenende und Feiertagen tätig zu werden.
  • Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche ist wünschenswert.

Unsere Leistungen für Sie

  • Leistungsgerechte und attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Johanniter (AVR-J) mit einem 13. Monatsgehalt und 29 Tagen Urlaub
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Zusendung der vollständigen Unterlagen bis spätestens 12. Oktober 2018, gerne per E-Mail, an die unten genannte Adresse.

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Niederrhein
-Personal / Stichwort MG-
Hellersbergstraße 7, 41460 Neuss
personal.niederrhein@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Regionalverband Niederrhein -Personal-

Hellersbergstraße 7
41460 Neuss

Kartenansicht & Route berechnen