Päd. Fachkraft (m/w/d) in Kita Bechen

Der Johanniter-Regionalverband Rhein.-/Oberberg sucht ab 1. März 2019 für die Johanniter-Kita Bechen in Kürten eine pädagogische Fachkraft (m/w/d), unbefristet und in Vollzeit.
Stelle:
Päd. Fachkraft (m/w/d) in Kita Bechen
Arbeitgeber:
Johanniter-Kindertagesstätte Bechen
Arbeitsort:
Kürten-Bechen
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab 01. März 2019
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet
Kennziffer:
5572

Johanniter-Kindertagesstätte Bechen

Die zweigruppige Johanniter-Kita Bechen besuchen Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren. Das Leitbild der Johanniter-Kindertageseinrichtungen findet sich in der täglichen Arbeit wieder, bei der jedes einzelne Kind in seiner individuellen, wertvollen Persönlichkeit wertgeschätzt wird.

Lernen mit allen Sinnen, das wird den Kindern durch das Team ermöglicht. Das Außengelände, das den Kindergarten von drei Seiten umgibt, lädt zum Forschen und Entdecken ein und lässt Freiräume, um sich auch mal zurückzuziehen.

Angelehnt an die Bildungsvereinbarung NRW werden die Kinder unter anderem in diesen Bildungsbereichen gefördert:

  • Bewegung
  • Spielen und Gestalten
  • Medien
  • kulturelle Umwelt
  • Sprache(n)
Google Map Preview

Was wir Ihnen bieten:

Sie erwarten

  • eine leistungsgerechte, attraktive Vergütung nach Tarif AVR-J
  • mit einem 13. Monatsgehalt und 29 Tagen Urlaub, 
  • eine betriebliche Altersvorsorge und
  • die Möglichkeit der Entgeltumwandlung,
  • Kinderzuschläge und weitere pauschale Zuwendungen sowie
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Was Sie tun:

  • Sie vertreten eine zeitgemäße Pädagogik, die die Lebensbedingungen der Kinder berücksichtigt.
  • Sie begleiten und unterstützen Kinder durch entwicklungsgerechte Angebote.
  • Sie wecken die Freude am Lernen und den kreativen Umgang mit Herausforderungen.
  • Sie bieten Eltern eine kompetente und verlässliche Erziehungspartnerschaft.
  • Sie beteiligen sich an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Einrichtungsprofils.
  • Durch regelmäßige Fortbildungen bringen Sie neue Impulse in die pädagogische Arbeit.

Das bringen Sie mit:

  • Sie sind staatlich anerkannte(r) Erzieher(in), Heilpädagogin oder Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger(in) oder Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Kleinkind-/Elementarpädagogik, der Heilpädagogik oder der frühkindlichen Bildung.
  • Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche ist wünschenswert.

Ihr Ansprechpartner Gabriele Höfer

Maria-Rost-Straße 4
51515 Kürten-Bechen

Kartenansicht & Route berechnen