Bereichsleiter (m/w/d) Einsatzdienste in Aue

Der Kreisverband Erzgebirge sucht einen Bereichsleiter (m/w/d) Einsatzdienste in Teilzeit/Vollzeit, unbefristet.
Stelle:
Bereichsleiter (m/w/d) Einsatzdienste in Aue
Arbeitgeber:
Johanniter-Kreisverband Erzgebirge
Arbeitsort:
Aue
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Johanniter-Kreisverband Erzgebirge

Bei der Johannite-Unfall-Hilfe arbeiten mehr als 17.000 Mitarbeiter hauptamtlich und rund 31.000 Helfer ehrenamtlich in den verschiedensten sozialen Arbeitsfeldern im In- und Ausland. Der Kreisverband Erzgebirge ist mit derzeit ca. 640 hauptamtlichen Mitarbeitern in den Bereichen Kinder- und Jugendarbeit, Rettungsdienst, Fahrdienst, Breitenausbildung und ambulanter Pflegedienst tätig. In unserer Geschäftsstelle in Aue arbeiten ca. 20 Verwaltungsmitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen Abteilungen.

Google Map Preview

Was Sie tun:

  • Leitung der operativen Geschäftsprozesse des Fachbereichs Einsatzdienste (Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Fahrdienst), Gewährleistung von Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit 
  • administrative Tätigkeit (Bearbeitung von Ausschreibungen, Fördermittelbeantragung, Statistik, Nachweisführung usw.)
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Organisationen, Netzwerkarbeit  

Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter und Weiterbildung in einer Führungsqualifikation im Rettungsdienst oder Katastrophenschutz
  • mind. 5-jährige Berufserfahrung im Rettungsdienst
  • Führungserfahrung im Rettungsdienst und/oder Katastrophenschutz
  • abgeschlossene Prüfung zum Nachweis d. fachlichen Eignung zur Führung v. Unternehmen, die Notfallrettung und Krankentransport betreiben (IHK)
  • fundierte Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Loyalität, Flexibilität und Organisationstalent
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag unserer Organisation      

Unsere Leistungen für Sie:

  • attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-DWBO Anlage Johanniter)
  • 13. Monatsgehalt
  • 29 Tage Urlaub zzgl. Frei an Heiligabend und Silvester
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vielfältige weitere Sozialleistungen
  • eigenverantwortliche Tätigkeit;      
  • kollegiales und inspirierendes Arbeitsumfeld 
  • Flexible Arbeitszeiten Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Zusendung der vollständigen Unterlagen an die unten genannte Adresse. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Frau Lisa Herrmann, Personalabteilung
Kantstr. 1, 08280 Aue
Tel. 03771 5588-22
bewerbung.erzgebirge@johanniter.de 

Ihr Ansprechpartner Lisa Herrmann