Erzieher (m/w/d) in Kirchberg

Wir suchen für unsere Kindertageseinrichtung „Regenbogen“ in Kirchberg, ab 15.07.2020 unbefristet, in Teilzeit einen Erzieher (m/w/d).
Stelle:
Erzieher (m/w/d) in Kirchberg
Arbeitgeber:
Johanniter-Kindertagesstätte "Regenbogen"
Arbeitsort:
Kirchberg
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Johanniter-Kindertagesstätte "Regenbogen"

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens und als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche Deutschland.

Seit Januar 1993 ist die Kindertagesstätte „Regenbogen“ eine Kindereinrichtung in Trägerschaft der Johanniter.

Zu der Einrichtung, die fast direkt an den Wald angrenzt, gehört ein 5000 m² großer Garten, der alles beherbergt, was sich ein Kinderherz nur Wünschen kann, u.a. dreistöckiges Baumhaus, Ritterburg, Nestschaukel, kleines Fußballfeld. Ein separater Gartenbereich beherbergt eine Weidenhütte für die Krippenkinder, im 60 m² großen Turnraum können sich die Kinder sportlich betätigen und im 500m² großen Verkehrsgarten lernen unsere Kinder spielerisch das richtige Verhalten im „Straßenverkehr“.

In der Kindertagesstätte, welche auch Integrationsplätze zur Verfügung stellt, werden bis zu 215 Kinder von pädagogischen Fachkräften und ehrenamtlichen Mitarbeitern betreut.

Google Map Preview

Was Sie tun:

  • Ihre Aufgaben umfassen die Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern nach dem pädagogischen  Konzept des Trägers und der Einrichtung auf der Grundlage des Leitbildes der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und des sächsischen Kindertagesstätten Gesetzes  

Was Sie mitbringen:

  • Einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher/in oder ein abgeschlossenes Studium als Diplom -Sozialpädagoge/-in 
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag unserer Organisation  

Unsere Leistungen für Sie:

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung – Einstiegsgehalt: 2.199,63 € bei 30 Wochenstunden
  • 13. Monatsgehalt, 29 Tage Urlaub zzgl. dienstfrei an Heiligabend und Silvester
  • Betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten  

  Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Zusendung der vollständigen Unterlagen unter Angabe der Kennzahl „4“ an die unten genannte Adresse. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.  

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Zwickau/Vogtland
Frau Dost
Uferstraße 31, 08412 Werdau
Tel. 03761 8883-58
bewerbung.zwickau-vogtland@johanniter.de 

Ihr Ansprechpartner Susann Dost

Uferstraße 31
08412 Werdau

Kartenansicht & Route berechnen