Kinder Trauerbegleiter für unser Kindertrauerzentrum(m/w/d) in Dresden

Wir suchen für unseren Regionalverband Dresden einen Kinder Trauerbegleiter für unser Kindertrauerzentrum (Lacrima) (m/w/d) in Teilzeit.
Stelle:
Kinder Trauerbegleiter für unser Kindertrauerzentrum(m/w/d) in Dresden
Arbeitgeber:
Johanniter-Regionalverband Dresden
Arbeitsort:
Dresden
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Johanniter-Regionalverband Dresden

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. ist seit mehr als 60 Jahren in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen aktiv. Sie steht in der Tradition des evangelischen Johanniterordens, dessen wichtigstes Anliegen seit Jahrhunderten die Hilfe von Mensch zu Mensch ist. Mit mehr als 14 000 hauptamtlichen Mitarbeitern und etwa 30 000 ehrenamtlichen Aktiven ist die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.  eine der größten Hilfsorganisationen Europas. Im Regionalverband Dresden setzen sich ca. 166 ehrenamtliche und 265 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für bedürftige oder in Not geratene Menschen ein. Zu den Leistungen zählen die Trägerschaft von sieben Kindertagesstätten, der Fahrdienst, der Hausnotruf, eine Sozialstation in Heidenau, ein Tagestreff für Senioren, eine Tagespflege, das Ausbildungszentrum für Betriebs- und Ersthelfer, die sanitätsdienstliche Absicherung von Veranstaltungen, der Rettungsdienst in Heidenau, eine Motorradstaffel, der Katastrophenschutz und die Betreibung von Interimsunterkünften für Flüchtlinge.

Google Map Preview

Was Sie tun: 

  • Planung und Durchführung von Kinder- und Jugendtrauergruppen sowie Angehörigengruppen
  • Arbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Übernahme von Netzwerktätigkeiten und Öffentlichkeitsauftritten 
  • Konzeptionelle Kindertrauerarbeit  

Was Sie mitbringen:

  • Qualifizierter Abschluss als Kindertrauerbegleiter oder Kinder und Familienbegleiter in Anlehnung an die Basisqualifikation Trauerbegleitung BVT für Mitarbeitende in der Kinder- und
  • Jugendarbeit in diakonischen, sozialen und kirchlichen Arbeitsfeldern 
  • Erfahrung in der Arbeit mit Trauergruppen
  • Routine im Umgang mit Office- Anwendungen
  • Systemische Grundhaltung
  • Rhetorische Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag unserer Organisation  

Unsere Leistungen für Sie: 

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung, 13. Monatsgehalt, 29 Tage Urlaub, Geburtstagsfrei und weitere Extras
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Job-Ticket möglich  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Zusendung der vollständigen Unterlagen. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.  

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Dresden
Stephensonstraße 12-14 in 01257 Dresden
Telefon +49 351 20914-16 
Ansprechpartner: Frau Carolin Netsch    
                       

Ihr Ansprechpartner Carolin Netsch

Stephensonstraße 12-14
01257 Dresden

Kartenansicht & Route berechnen