Mitarbeiter Einsatznotrufdienst (m/w/d) in Leipzig/Nordsachsen

Wir suchen ab dem 01.09.2020 für unseren Regionalverband Leipzig/Nordsachsen mehrere Mitarbeiter Einsatznotrufdienst (m/w/d), 25 – 30 h/ Woche, unbefristet.
Stelle:
Mitarbeiter Einsatznotrufdienst (m/w/d) in Leipzig/Nordsachsen
Arbeitgeber:
Johanniter-Regionalverband Leipzig / Nordsachsen
Arbeitsort:
Leipzig
Anzahl:
mehrere
Antrittsdatum:
ab 01. September 2020
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Johanniter-Regionalverband Leipzig / Nordsachsen

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. ist mehr als Blaulicht und Erste Hilfe-Kurse. Wir betreiben Kindertagesstätten, betreuen ältere Menschen zu Hause und in unseren Einrichtungen, wir liefern ‚Essen auf Rädern’ und fahren Menschen mit Behinderung zu ihren Arbeitsstätten. Wir sind im Katastrophenschutz aktiv und machen unseren Nachwuchs in Jugendgruppen fit. Wir sorgen mit unseren Sanitätsdiensten bei großen Veranstaltungen für Sicherheit. 

Google Map Preview

Was Sie tun:

  • Erste-Hilfe-Maßnahmen und situative Nachforderung von Rettungsdienst, Notarzt, Pflegedienst oder Angehörigen
  • Durchführung aller erforderlichen Maßnahmen
  • Dokumentation gemäß Einsatzprotokoll
  • Stammdatenpflege in CRM- und Alarmsoftware
  • Durchführung von Service- und Technikterminen

Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossene medizinische Ausbildung oder die Bereitschaft an entsprechenden Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen 
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, Nachtarbeit und Rufbereitschaft
  • Führerschein der Klasse B
  • gute PC Kenntnisse
  • Kundenorientierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, Flexibilität
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag unserer Organisation  

Unsere Leistungen für Sie:

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung nach AVR DWBO Anlage Johanniter mit einer Eingruppierung in die EG 3 (Bruttoeinstiegsgehalt: 1.676,58 € /30 h, Stufe 2: 1.764,82 €/ 30 h)    
  • 13.Monatsgehalt, Kinderzuschlag und weitere Extras
  • 29 Tage Urlaub
  • Zuschuss zum Jobticket
  • Zuschläge für Überstunden, Nachtarbeit sowie Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Obstkorb, Wasser

  Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Zusendung der vollständigen Unterlagen. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.  

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Julia Priebe, Personalabteilung
Torgauer Str. 233, 04347 Leipzig
Tel. 0341 – 69 62 634
bewerbung.leipzig-nordsachsen@johanniter.de 

Ihr Ansprechpartner Julia Priebe