Notfallsanitäter

Der Beruf des Notfallsanitäters gibt es seit dem 1. Januar 2014. Bis dahin gab es den Beruf des Rettungsassistenten, der durch den Notfallsanitäter abgelöst wurde.

Es handelt sich hierbei um eine 3-jährige Ausbildung, die mit einem Staatsexamen abgeschlossen wird. Die theoretische Ausbildung findet an der Rettungsdienstschule statt, die praktischen Ausbildungsabschnitte finden in den dafür zugelassenen Lehrrettungswachen und in Krankenhäuser statt.

Um sich auf einen Ausbildungsplatz zu bewerben, schicken Sie bitte eine entsprechende Bewerbung an die verschiedenen Organisationen, die eine Ausbildung anbieten. Gerne beantworten wir Ihnen auch konkrete Fragen rund um die Ausbildung.

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Akademie Berlin/Brandenburg

Colditzstr. 34
12099 Berlin