Examensfeier des Jahrgangs 2019

Leipzig, 05. Juli 2019

Am 4. Juli haben die 223 Absolventen des diesjährigen Akademie-Jahrgangs ihr bestandenes Examen gefeiert. Auf der offiziellen Veranstaltung in der Kirche St. Laurentius gratulierte Akademieleiter Lars Menzel vor rund 700 Gästen den frisch gebackenen Fachkräften in seiner Eröffnungsrede: „Wir sind sehr stolz auf unsere Absolventen, die in Zukunft Teil des Rückgrats unserer Gesellschaft sein werden – und wünschen ihnen alles erdenklich Gute für die Zukunft!“  

Anschließend überreichten die Fachbereichsleiter die Zeugnisse – nicht ohne ihren „Sprösslingen“ einige stolze, ermunternde, aber auch nachdenkliche Worte mit auf den Weg zu geben. Nach einer größtenteils mehrjährigen Ausbildung können die angehenden Altenpfleger, Erzieher, Heilerziehungspfleger, Notfallsanitäter, Physiotherapeuten und Sozialassistenten in Zeiten des Fachkräftemangels sehr optimistisch in ihre berufliche Zukunft blicken.  

Das gilt besonders für die Jahrgangsbesten, die Lars Menzel eigens hervorhob – bevor gleich zwei Bands die Veranstaltung musikalisch ausklingen ließen, darunter eine Gruppe von Auszubildenden samt Honorardozent.  

Diese Musikeinlage war nur ein Vorgeschmack auf den Abend, denn auf die Examensfeier folgt die Examensparty. Die legendäre Sause mit DJ und Tanz stieg ab 19:30 Uhr im Werk 2.

Impressionen der Examensfeier

Bilder der Abschlusskurse