Neue Veranstaltungsreihe im Oktober: "Konfliktherde weltweit"

Leipzig, 02. Oktober 2019

Mit der neuen Veranstaltungsreihe „Konfliktherde weltweit“ bietet die Akademie allen Interessierten die Möglichkeit, sich über aktuelle Konfliktregionen eingehender zu informieren. Außerdem können sie mehr über die geopolitische Lage des jeweiligen Landes erfahren und Fragen an Referierende stellen. Die Referierenden kommen aus den jeweiligen Ländern und können Erfahrungen aus erster Hand teilen.  

Wann?  

Die Veranstaltungsreihe beginnt am 11.10. von 17 bis 18.30 Uhr mit Venezuela, am 24.10. folgt von 18 bis 19.30 Uhr Syrien. 

Wo?  

Johanniter-Akademie Mitteldeutschland
Campus Leipzig 
Prager Straße 38 (5.OG)
04317 Leipzig

Anmeldung bitte mit kurzer Mail an integrationspaten.akademie@johanniter.de

Wir freuen uns auf spannende Vorträge, eine rege Teilnahme und interessante Diskussionen!

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.