Lehrerbildung

Fachausbildung für das Höhere Lehramt an berufsbildenden Schulen

Die Johanniter-Akademie Mitteldeutschland ist anerkannte Ausbildungsstätte für das Höhere Lehramt an berufsbildenden Schulen im Freistaat Sachsen. Die Fachausbildungsleitung begleitet Lehramtsstudenten bei ihren Blockpraktika und Schulpraktischen Übungen als Mentorin. Außerdem können Referendare den Schulvorbereitungsdienst in den Fachrichtungen Gesundheit und Pflege sowie Sozialpädagogik und entsprechenden allgemeinbildenden Fächern absolvieren.

In enger Zusammenarbeit mit den Universitäten und dem Landesamt für Schule und Bildung werden angehende Lehrkräfte bei der Planung, Durchführung und Reflexion handlungsorientierter Unterrichtseinheiten unter Berücksichtigung aktueller fachdidaktischen Erkenntnisse unterstützt.

Studierende haben dabei die Möglichkeit, an der Akademie unterschiedliche Lerngruppen verschiedener Berufsausbildungen zu hospitieren und eigene Unterrichtsversuche in den Kursen zu unternehmen. Dabei werden Sie engmaschig durch die Fachausbildungsleitung bei der Herausbildung der eigenen Lehrpersönlichkeit unterstützt.

Ansprechpartnerin

Sandra Menzel, Fachausbildungsleitung für das Höhere Lehramt an berufsbildenden Schulen

Stötteritzer Straße 47
04317 Leipzig

Tel. 0341 224760-0
Fax 0341 224760-10

Online-Kontaktformular