Alltagsbegleiter in Reutlingen

Was macht der Alltagsbegleiter und für wen ist der Lehrgang geeignet?

Der Kurs zum Alltagsbegleiter bietet sich für Betreuungsassistenten, pflegende Angehörige und Menschen, die sich gerne beruflich neuorientieren möchten, an. Dabei können Sie nach erfolgreichem Kursabschluss in Pflegeeinrichtungen eingesetzt werden. Die Betreuung und Unterstützung der Heimbewohner gehört dabei zu Ihren täglichen Aufgaben.

Wie lange dauert der Lehrgang?

Die Ausbildung umfasst 60 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

Was sind die Inhalte?

  • Recht und Ethik in der Pflege
  • Grundpflege
  • Ernährungslehre
  • Lagerung/Transfer
  • Pflegeprophylaxen
  • Kinästhetik
  • Pflegehilfsmittel
  • Sterbebegleitung
  • Kommunikation
  • Pflege bei Demenz

Kursinformationen

  • Kursbeginn: Ab 10. Oktober bis 13. Februar 2020 (immer donnerstags), 17:30 bis 21:30 Uhr
  • Kursdauer: 60 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten
  • Kursgebühren: 345.- Euro p.P.
  • Kursort: Johanniter-Ausbildungszentrum, Hegelstr. 5, 72072 Tübingen

Kurstermine

Dieser Inhalt ist nicht für die mobile Darstellung optimiert. Sie können ihn in einem neuem Fenster öffnen.

Inhalt öffnen

Ihr Ansprechpartner Renate Thomas

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Württemberg Mitte
Dienststelle Tübingen
Schweickhardtstraße 3
72072 Tübingen